1. und 2. Mannschaft erleben erholsamen Sonntag

Während der Gegner der Schlegel-Elf, der FC Obergromach II, bereits am Samstag wegen akutem Spielermangel seine Spielunfähigkeit anzeigte, entschied der Schiedsrichter bei der Leibold-Elf auf Unbespielbarkeit der drei Rasenplätze.
Das Spiel zwischen dem FC Germania Forst und den FC Flehingen soll auf Wunsch des Staffelleiters bereits am Wochenende vom 9./10. Dezember 2016 nachgeholt werden. Beide Mannschaften plädieren jedoch auf einen Termin in 2017. Wir informieren rechtzeitig über die Ansetzung!

Weiterlesen

Die 1. Mannschaft erwartet den FC Flehingen / 2. Mannschaft empfängt den FC Obergrombach II!

Wenn am Sonntag, den 04.12.2016, um 12:15 Uhr der Schiedsrichter in seine Pfeife bläst, dann beginnen für die Schlegel-Elf die letzten 90 Minuten eines turbulenten Sportjahres 2016. Angefangen beim sensationellen Pokalsieg an Ostern bis hin zum enttäuschenden 2. Tabellenplatz der Saison 2015/2016. Am Ende fehlten 3 Punkte zum Meistertitel, im Vorjahr hätten 3 Punkt mehr auch den Meistertitel bedeutet. Aktuell steht man auf Tabellenplatz 1, wenngleich die härtesten Verfolger aus Hambrücken, Weiher und Neuthard allesamt weniger Spiele haben. Selbst wenn die Verfolger die volle Punkteausbeute holen würden, hätte man lediglich 1 Punkt Rückstand auf den Führenden. In der Vorrunde wurde damit der Grundstock für eine spannende Rückrunde gebildet, die am Sonntag gegen Obergrombach schon beginnt. Hier zählt nur ein Heimsieg!

Weiterlesen
Die jungen Germanen lösten souverän das Ticket für das Halbfinale des Kreispokals. In den K.O.-Runden präsentierte man sich als geschlossene Mannschaft und zeigte mit sehenswerten Offensivfussball tolle Leistungen. Im Neuen Jahr trifft man nun im Halbfinale auf die Junioren des TuS Mingolsheim.
Ergebnisse der K.o.-Runden:
1.Runde : FC Germania Forst – SV Oberderdingen 7:0
2.Runde : SG Oberhausen/Rheinhausen – FC Germania Forst 1:19
Achtelfinale: FC Germania Forst – SV Kickers Büchig 4:0
Viertelfinale : FC Germania Forst – FC Unteröwisheim 5:1
Weiterlesen

Vehement startete unsere Mannschaft in die Begegnung gegen den Tabellenletzten SG Kronau/Langenbrücken/Mingolsheim. Bereits in der 2. Minute brachte Marius Ockert unsere Elf durch eine feine Einzelleistung mit 1:0 in Führung, nachdem er zwei Gegenspieler und den Torwart mit einem Schuss ins kurze Ecke düpierte.
Nur 2 Minuten später konnten wir das Ergebnis auf 2:0 erhöhen. Tim Becker konnte sich auf der linken Außenbahn erfolgreich durchsetzen, sein Flachpass in die Mitte vollendete Resul Oral per Direktabnahme unhaltbar gegen die Laufrichtung des Torwarts. Mit der frühen Führung im Rücken ließ jedoch die Konzentration unserer Elf zunehmend nach.

Weiterlesen

 D1-Junioren siegen beim Leistungsvergleich in Sandhausen

Am 29.Oktober waren unsere D1-Jungs zu Gast beim SV Sandhausen. Leider reiste man ohne Auswechselspieler an, da aufgrund Krankheit und Verletzungen gleich 4 wichtige Spieler absagen mußten. Bei herrlichem Fußballwetter und in 3×25 Minuten durften sich die Forster Buben gegen den Bundesliganachwuchs behaupten. Die U12-Junioren des SV Sandhausen präsentierten sich als eine sehr laufstarke und taktisch auf einem guten Niveau aufgestellte Mannschaft.

Weiterlesen

Bittere Heimniederlage trotz Überzahl

img_3412

Am vergangenen Sonntag durfte sich der Aufsteiger aus Stettfeld erneut in Forst beweisen. Bereits im Pokal trafen beide Mannschaften aufeinander. Damals behielt der FC die Oberhand.
Es entwickelte sich ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die größte Chance vom TSV durch Steffen Kritzer, konnte Gerber reflexartig abwehren. Der Großteil des Spiels fand im Mittelfeld statt. Dort egalisierten sich die Kontrahenten. Damit ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Weiterlesen