Das wichtige Spitzenspiel startete denkbar ungünstig für die Germanen, die nach 27 Sekunden bereits das 1:0 hinnehmen mussten. Im direkten Gegenzug hatte Frederic Kuch den Ausgleich auf dem Schlappen, als er nach einem feinen Pass von Noah Schmitt frei aufs Tor zulief, doch ihm versagten die Nerven (3.). In der neunten Minute dann das 2:0 für die SG Ubstadt-Weiher, ehe die Hausherren in Minute 17 gar auf 3:0 erhöhten. Alles deutete auf eine Blamage hin, doch endlich begannen die Spieler um Spielgestalter Noah Schmitt die Zügel in die Hand zu nehmen.

Weiterlesen

FC Forst  –  SVK  Beiertheim  2:2 (0:0)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Fahrschule Bohn

Gegen den in der Tabelle hinter uns stehendem traditionsträchtigen Verein aus dem Karlsruher Stadtteil mussten unbedingt drei Punkte im Waldseestadion bleiben Damit hätten wir einen riesigen Sprung aus dem unteren Tabellendrittel machen können. Leider belehrten uns die Gäste bereits mit dem Anpfiff eines Besseren. Die Aufstiegsmannschaft vom letzten Spieljahr der C-Junioren-Landesliga beherrschte uns bis auf wenige Ausnahmen. Mit dem Halbzeitpfiff mussten wir froh sein, dass wir kein Gegentor erhalten haben. Bis auf eine Großchance unseres umtriebigen Toni Kipcic-Suta ließen wir jede Gegenwehr vermissen.

Weiterlesen

FC Kirrlach -FC Forst  1:0 (1:0)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Fahrschule Bohn

Mit gemischten Gefühlen fuhren wir am Samstagmorgen zum unangefochtenen Spitzenreiter nach Kirrlach zu deren Waldstadion. Bisher hatten sie bis auf einem Remis alle Spiele gewonnen und wir sind nach wie vor in der Findungsphase. Der Favorit stand auf dem Papier, aber sofort mit dem Spielbeginn nahmen wir das Heft in die Hand. Die ersten fünf Minuten gehörten uns und mit dem Gefühl, dass wir dann doch nicht ganz chancenlos sind, ließ unsere Konzentration etwas nach. Diese Kleinigkeit reichte jedoch aus, um die Hausherren mit dem ersten Schuss auf das Tor in Führung zu bringen.

Weiterlesen

Danke!!!

Der diesjährige Kappenabend am 10.11.2017 war erneut ein erfolg und zog die Forster Narren pünktlich zum Kampagnenbeginn in ihren Bann. Vielen Dank an alle Akteure, insbesondere an die Crazy Boys Brass Band, die Happy Hour Boys, die Stobblhoblä, die Blue Diamonds, die Show-Tanz-Gruppe des FC Forst und die FC-Forst-Garde. Ein Komplimnet auch an unsere fleißigen Helfer beim Auf- und Abbau, sowie den Theken-, Küchen- und Bardienst.

Das größte Dankeschön geht dabei an unsere Gäste. Es macht jedes Jahr sehr viel Spaß mit euch diesen Abend zu feiern und gemeinsam bis in die Morgenstunden zu tanzen!

Das nächste Event kündigen wir hier bald an!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen

Regenfälle verhindern Spieltag

Die Spiele der 1. Mannschaft (beim VfR Kronau) und der 2. Mannschaft (beim FV Neuthard II) sind buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Niederschläge der letzten TAge sorgten für eine Kollektiv-Absage aller Ligen im Kreis Bruchsal.

Am Sonntag trifft die 2. Mannschaft zuhause auf den FC Odenheim II (12:45 Uhr) und die 1. Mannschaft misst sich mit der ersten Garnitur (14:30 Uhr).

Weiterlesen

Nächtlicher Dauerregen ließ den ohnehin schon tiefen Rasen sehr rutschig werden. Hinzu kamen Höchsttemperaturen von nicht einmal 10 Grad. Dennoch fand das siebte Saisonspiel auf dem Gelände des FV Gondelsheim planmäßig statt und wurde pünktlich um 14:30 Uhr angepfiffen.

Beide Mannschaften hatten zunächst Probleme sich mit den schwierigen Platzverhältnissen anzufreunden. Während die Gastgeber mit hohen und weiten Bällen versuchten, die Rasenqualität zu überspielen, blieben die Spieler des FC Forst ihrem technisch versierten Kurzpassspiel treu, auch wenn es hier und da schwer war.

Weiterlesen

Am Samstag kam es zum Gipfeltreffen beim 1. FC Bruchsal. Beide Mannschaften bis dato ungeschlagen wollten die weiße Weste bewahren. Die Gastgeber fingen sehr konzentriert und Druckvoll an. Wir selbst hatten leider das gleiche Manko wie in allen Spielen zuvor, dass da hieß die erste Halbzeit im Grunde vollständig zu verschlafen. Die wenigen Chancen die wir in der 1. Halbzeit hatten wurden von der Bruchsaler Torfrau hervorragend pariert. Wir standen ständig viel zu weit weg vom Gegenspieler und so kamen die Bruchsaler immer wieder zu guten Schussmöglichkeiten.

Weiterlesen

Die letzten beiden Spiele der 2. Mannschaft mussten witterungsbedingt entfallen. Das Gastspiel in Odenheim wird am 26.11.2017 in Forst nachgeholt (Spielstättentausch). Das Heimspiel gegen Rinklingen III findet am 03.12.2017 statt.

Am kommenden Wochenende muss die 2. Mannschaft zum derzeitigen Tabellführer, den FV Neuthard II. Hier ist ein Sieg Pflicht um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren.

Weiterlesen

FC Forst – FV Wiesental 1:1 (0:0)

Letztendlich darf sich der FC Forst über den Punkt gegen den Favoriten aus Wiesental freuen, denn die 0:1 Gästeführung in der 84. Minute, konnte in der 90. Minute ausgeglichen werden. Allerdings brachte sich die Teufel-Elf unnötig in diese Situation und hätte bei einem entschlossereren Torabschluss deutlich als Sieger vom Platz gehen können. Es war gewiss kein schönes Spiel, aber die 12er aus Wiesental taten relativ wenig um an diesem Tag als Gewinner vom Platz gehen zu können. Der FC hingegen versuchte aus einer kompakten Defensive die Spieleröffnung zu gestalten und damit auch zum Abschluss zu kommen. Die besten Möglichkeiten in Hälfte 1 vergaben Wolny (gleich zweimal) und Eberhard. 

Weiterlesen

Bacal sichert in letzter Spielminute einen Punkt für den FC

In der 84. Spielminute konnte Wiesental, mit einem verwandelten Foulelfmeter durch Wessam Noureddine in Führung gehen.
FC-Spielmacher Dumitru Bacal sicherte Forst aber durch sein Kopfballtor in der 90. Minute doch noch den verdienten und vielumjubelten Ausgleichstreffer zum 1:1.
Spielbericht folgt.

Weiterlesen