Sportfreunde und Fußballbegeisterte aufgepasst,

für die Emil-Schroff-Sportwoche (21.-23. Juni 2019) haben wir in den meisten Altersklassen noch ein paar Startplätze zu vergeben (bis auf das Jahrgang 2013-Bambiniturnier (ausgebucht) ist überall noch mindestens ein Startplatz frei).

Einladung und Kontaktdaten siehe unten!!! Anmeldeschluss ist der 31.05.2019!!!

Das heißt: SCHNELL ANMELDEN UM DABEI ZU SEIN!

Einladungsschreiben für unsere Jugendturniere

 

 

Weiterlesen

FC Forst – FC Neibsheim  4:1 (1:1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Hegelmann Gruppe.

In seinem vorletzten Heimspiel konnte der FC Forst sein Spiel gegen den von Abstiegssorgen geplagten Gast aus Neibsheim mit 4:1 Toren gewinnen. Zunächst agierte der FC allerdings unkonzentriert und hatte gegen die Gäste so seine Probleme, da Neibsheim sich nicht versteckte, sondern sein Heil in der Offensive suchte. In der 11. Minute war man sich in der Abwehr nicht einig, wer die Situation klären soll und so landete zur Überraschung der Ball zur 0:1-Führung im Netz von Forst. Nun war auch unsere Mannschaft präsenter und so gab es zumindest die eine oder andere Halbchance, die jedoch nicht zum Torerfolg führten.

Weiterlesen

Tolles Turnier in Menzingen

Und weiter geht es mit den Spieltagen unserer F4 und F5 Jugend. Bevor es nun aber zum Heimspieltag am kommenden Freitag den 24.5. geht, waren wir vergangenen Freitag beim SV Menzingen zu Gast. Los ging es bei strömendem Regen, aber unsere Spieler haben sich tapfer durchgekämpft und ihre Spiele mit vollem Einsatz bestritten. Die durchnässte Kleidung wurde zur Nebensache. Unsere F-Jugend zeigte erstmals ein tolles Passspiel und konnte auch teils ältere Gegner mit einer großen Anzahl von Treffern besiegen.

Weiterlesen

FC Forst   –   JSG Unter-/Obergrombach   3:1  (1:1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

In einem richtungsweisenden Spiel gegen den amtierenden Tabellenführer aus den Bruchsaler Stadtteilen mussten wir unbedingt zur Tabellenführung die drei Punkte in unserer Bastion Waldseestadion lassen. Motiviert bis in die Haarspitzen begannen wir auch die Partie, jedoch schlug bereits nach nur neun Minuten der Spitzenreiter eiskalt zu. Bei diesem Gegentor hatte auch unser von Beginn an auflaufender Debütant im Tor Niclas Blantz keine Abwehrchance. Von diesem Schock konnten wir uns lange Zeit nicht erholen und auch beste Chancen wurden ausgelassen. Erst kurz vor der Halbzeit glückte abermals Robin Hanke nach einem weit hereingezogenen Freistoß durch Robin Schermesser der Ausgleichstreffer. Mit seiner leidenschaftlichen Laufbereitschaft hat er sich mit seiner Einwechslung selbst belohnt.

Weiterlesen

2. und 3. Spieltag der F4 und F5

Mit dem Wettergott auf unserer Seite fand am 03.05.2019 der 2. Spieltag der F4 und F5 in Gochsheim statt. Bei kalten Temperaturen erwischten unsere Spielerinnen und Spieler eine kurze Regenpause am durchweg verregneten Wochenende und konnten so trocken und voll motiviert in ihren Spieltag starten. Mit viel Lauffreude, Motivation und einer durchweg guten Teamleistung zeigten die jungen Spielerinnen und Spieler ihr Können und verdienten sich danach alle eine heiße Wurst und Pommes!

Weiterlesen

Nächster Sieg soll her!

Dieser Bericht wird präsentiert von der Hegelmann Gruppe.

Trainer Christopher Holzer blickt zufrieden zurück auf den letzten Sonntag: „Der Sieg war verdient und geht daher auch in Ordnung. Meine Mannschaft war aktiver, präsenter und effektiver.“

Er geht dabei auch nochmal auf das Spielgeschehen ein: „Meine Mannschaft hat von Beginn an das Heft in die Hand genommen und hatte klare Feldvorteile, ohne jedoch gefährlich vor das Tor zu kommen. Auf dem holprigen Geläuf (😀) war es aber auch nicht einfach spielerisch zu überzeugen, sodass das Spiel von beiden Seiten oft auf lange Bälle ausgelegt war. Aus einem dieser Bälle resultierte dann auch das 1:0 für uns (schulbuchmäßiger Schuss von Alexander Bräutigam, Anm.d.Red.)“. Allerdings hat Holzer auch kritische Worte für die schlafende Defensivreihe übrig: „Kurz vor dem Pausenpfiff dann das 1:1 nach einer Ecke, die wir einfach besser verteidigen müssen. Ein Eigentor des TSV brachte uns dann zurück auf die Siegerstraße.“

Weiterlesen

TSV Rinklingen – FC Forst 1:3 (1:1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Hegelmann Gruppe.

Der FC Forst festigt Tabellenplatz 2 und holt 3 Punkte beim Mitabsteiger Rinklingen. Das Spiel begann intensiv und man erarbeitete sich ein leichtes Plus. Alexander Bräutigam war dann aber Nutznießer der ersten richtig guten Möglichkeit in der 30. Minute und schloss schulbuchmäßig zum 0:1 ab. Kurz vor der Pause dann der Nackenschlag. Rinklingen glich in der 44. Minute aus.

Weiterlesen

Bodyforming für Frauen 

In diesem Bodyforming-Kurs wird den Problemzonen gezielt zu Leibe gerückt. Dank speziellen Übungen für Bauch, Beine und Po wird die Fettverbrennung angeregt und Deine Muskulatur gekräftigt.

Wann: ab Dienstag 18.06.2019 um 18 Uhr

Wo: Waldseehalle Forst

 

Kosten für die Teilnahme

10 er Block

Mitglieder 39 €

Nicht Mitglieder 49 €

 

Anmeldung bei Klemi Kovac

0176 820 80739

Weiterlesen

TSV Dürrenbüchig – FC Forst II 9:2

Dieser Bericht wird präsentiert vom Partner der 2. Mannschaft: Alfiltra

Konnte man unter der Woche (7. Mai) noch einen Punkt beim Ligadritten VfB Bretten entführen (2:2), so war der Ausflug am Sonntag in den anderen Brettener Stadtteil eher zum Vergessen. Die frühe Führung durch Hess (4. Minute) bogen die Gastgeber auf dem Diedelsheimer Kunstrasen bis zur Halbzeit zu einem 6:1 um. Nach dem Seitenwechsel gelangen dem TSV Dürrenbüchig drei weitere Treffer, dem FC einer (Wolny).

Weiterlesen
Die C1-Jungs vor dem Spiel

Mit einem souveränen 12:1-Kantersieg gegen den Tabellenletzten JSG Eggenstein/Leopoldshafen ballert sich die C1-Jugend zurück auf Platz 1, da der TSV Reichenbach zuvor mit 1:3 beim FC Nöttingen II unterlag.
Die Tore, die stellenweise wunderschön waren, erzielten Kenan Kodal (4), Leon Huber (3), Yannick Jahandier (2), Alex Duttenhofer (2) und Emre Akarsu. Das zwischenzeitliche Tor zum 6:1 markierten die Gäste in der 28. Minute. Man muss den tapferen Kickern der JSG zugute halten, dass sie trotz ihrer Tabellensituation (stehen bereits als Absteiger fest) und der 1:12-Hinspielniederlage, erschienen sind und ihr Bestes gaben.

Am kommenden Samstag empfangen die Jungs von Trainerteam Schlegel/Hilbert den wiedererstarkten SV Philippsburg im Waldseestadion. Während sie in der Hinrunde noch in akuter Abstiegsnot waren, konnten sich die Jungs des SV nach der Winterpause mit 12 Punkten aus sechs Spielen etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen und sind in dieser Verfassung und in Bestbesetzung kein Gegner, den man auf die leichte Schulter nehmen darf – gerade in Anbetracht dessen, dass man das Hinspiel (4:1) und das Viertelfinale im Pokal (5:0) souverän gewinnen konnte.

Anpfiff ist unter der Leitung von Schiedsrichter Christian Meder am Samstag, 18.05.2019 um 13:45 Uhr im Waldseestadion.

Weiterlesen

Cedric Zimmermann wechselt zum FC Forst – Vierter Transfer ist fix

Die letzten Wochen hat die sportliche Leitung um Leonhard Köhler und Toni Jakic zusammen mit unserem Trainer Christopher Holzer einen tollen Job gemacht. Wir können heute den vierten Neuzugang bekannt geben. Mit Cedric Zimmermann konnten wir einen jungen Offensivspieler für uns gewinnen.
„Wir waren noch auf der Suche nach einem schnellen und dribbelstarken Offensivspieler. Mit Cedric haben wir einen Spieler gefunden, der genau diese Eigenschaften mitbringt. Ich freue mich sehr, dass er sich für uns entschieden hat“, so Toni Jakic über den Neuzugang.
Cedric Zimmermann wohnt in Forst und wurde in der Jugend des FC Forst ausgebildet. Im ersten B-Jugendjahr schloss er sich dem 1. FC Bruchsal an, wo er nach seiner Jugendzeit noch ein weiteres Jahr in der A-Klasse aktiv war. Zur Saison 2017/2018 wechselte er zum Kreisligisten TSV Stettfeld. Im Sommer 2019 kehrt er nun zu seinem Heimatverein zurück, wo er dann u.a. mit seinem ehemaligen Mannschaftskameraden Dennis Burger aus Bruchsaler Zeiten zusammenspielen wird.

Weiterlesen