Der FC Forst kann auch anders

Die Jungs von der E-Jugend und der F1 drehten am Rosenmontag zusammen mit der AH das Motto „naus zum FC“ um in: „der FC kommt rein nach Forst“. So trafen sich die Jungs unterstützt von den Mamas und Trainern zusammen mit den „Feierbiestern“ der AH vor dem Jägerhaus zum traditionellen Umzug in der „Kloina Gass“. Da viele der Jungen und Alten vom FC sich anscheinend gerade mit dem Feiern gut auskennen, brachte man es auf eine stattliche Gruppe.

Weiterlesen

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Montag, den 05.02.2018, dem Antrag des FC Forst zugestimmt, künftig weitere Werbebanner am Ballfangzaun des Spielfeldes „Hambrücker Straße“ an der Waldseite anbringen zu dürfen. Dem Gemeinderat war dabei wichtig, dass die Banner alle bündig und akkurat hängen und dass sich für die ornungsgemäße Befestigung und die Pflege der Banner der FC stark sagt.
Andreas Schäfer, Bauamtsleiter, ergänzte, dass es keine Bedenken an der Standhaftigkeit des Fangzaunes gebe. Dies wurde bereits im Juni 2017 geprüft. Der FC Germania Forst bedankt sich auf diesem Wege für die Unterstützung der Gemeindeverwaltung und des Gemeinderates.

Weiterlesen

Die Jugendabteilung des FC Germania Forst sagt DANKE! Danke an alle, die mit dem Herausstellen des Altpapiers unsere Jugendabteilung unterstützt haben. Danke auch an alle Jugendtrainer, die am Samstagmorgen ab 8 Uhr die Gemeinde nach allem abgesucht haben, was annähernd wie Altpapier aussah. Ein großes Dankeschön geht auch an Hubert Leibold und Hans-Günther Laier, die sich für das leibliche Wohl im Form eines Kesselfleisch-Essens verantwortlich zeigten. Leider haben unsere Helfer die hoch frequentierte Jahnstraße vergessen, aber Jugendleiter Achim Klefenz konnte am Sontagmorgen Abhilfe schaffen und sammelte den Rest ein. Dieser war auch hochzufrieden: „Auch dieses Jahr haben wir alle vier LKW voll bekommen. Und das in kürzester Zeit. Ein großes Lob geht daher an mein Sammel-Team. Dadurch, dass sich alle unsere Jugendmannschaften für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften qualifiziert hatten, habe ich schon ein Helferproblem befürchtet. Das hat sich aber nicht bewahrheitet.“

Weiterlesen

Der 1. Vorsitzende Tobias Baumgärtner konnte am Sonntag, den 28.01.2018, einige interessierte Mitglieder im Vereinsheim des FC Forst begrüßen. Ein besonderes Willkommen galten Herrn Bürgermeister a.D. Gsell und dem Bürgermeister Killinger, sowie Herrn Georg Schneider als Vertreter der Volksbank. Nachdem Baumgärtner seine Neujahrsgrüße überbrachte, übergab er das Wort an Herrn Killinger, der sich augenscheinlich nicht nur in das Geschehen der Gemeinde eingearbeitet hat, sondern auch in die Geschichte des FC Forst.

Weiterlesen

Roswitha Weber und Reinhard Beyer werden geehrt

Im Rahmen des DFB-Ehrenamtspreises 2017 werden Roswitha Weber und Reinhard Beyer am 31.03.2018 beim Kreispokalendspiel in Wiesental für ihr ehrenamtliches Engagemnet geehrt.
Roswitha Weber ist ein „Kind“ des FC. Schon seit vielen Jahren engagiert sich die Forsterin für den FC. In den letzten Jahren -vorwiegend seit dem Clubhaus-Neubau – engagiert sich Rosi vor allem in der Bewirtschaftung der FC-Küche. So gibt es kaum eine Winter-/Weihnachtsfeier oder ein Grillfest der Jugend ohne Rosis tatkräftige Unterstützung in der Küche. Sei es das Zubereiten von Beilagen, Fleisch oder das Spülen, Rosi ist immer mit von der Partie. Sie ist das weibliche Gegenstück in einer doch männerlastigen Vorstandschaft und erhebt doch mal mahnend ihren Zeigefinger und bringt „ihre Jungs“ auf den Boden der Tatsachen zurück oder bringt neue Ideen bei der Selbstbewirtschaftung des Clubhauses ein.

Weiterlesen

Forst. „Wie kann die Jugend in der Kreisarbeit vertreten werden?“ Diese Frage stellten sich Jungendvertreter der Fußballkreise, junge Kreismitarbeiter, Kreisjugendleiter und Vertreter von bfv-Ausschüssen beim ersten Jugendvertreter-Treff beim FC Germania Forst. Im Zuge seiner Jugendstrategieentwicklung beschäftigte sich der Verbandsjugendausschuss auch mit der Jugendarbeit auf Kreisebene, also den Aufgaben und Arbeitsweisen der Kreisjugendausschüsse. Daraus entstand die Idee eines Treffens mit den Jugendvertretern. Denn in der Satzung und Jugendordnung des bfv ist geregelt, dass im Verbandsjugendausschuss, im Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball und in den Kreisjugendausschüssen jeweils ein Jugendvertreter Mitglied sein müssen. Diese jungen Ehrenamtlichen sollen die Interessen der Kinder und Jugendlichen im jeweiligen Gremium vertreten. Eine detaillierte Aufgabenbeschreibung gibt es allerdings bisher nicht.

Weiterlesen

Crimson & Clover live im Clubbi!

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, findet das erste Konzert im Clubhaus des FC Germania Forst statt. Getreu unserem Motto „nauszumFC“ laden wir die Forster Bevölkerung zu diesem Ohrenschmaus ein. Denn wir haben nicht nur irgendeine Band zu Gast, sondern die Forster Talente von „Crimson&Clover“. Sie stehen für Cover von bekannten und weniger bekannten Songs in ihrer ganz eigenen Acoustic-Version. Einlass ist um 19.00 Uhr. Das Konzert beginnt gegen 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,- Euro. Ein Vorverkauf findet nicht statt.

Weiterlesen

Großes Hallenturnier in der Waldseehalle am 25.11.2017!

In der Waldseehalle Forst präsentieren sich am Samstag, den 25.11.2017, unsere F1-F4- Junioren beim Hallenspieltag der Fußballkreises Bruchsal. Am Samstag sind dann 20 Mannschaften mit über 140 Kindern am Start und präsentieren ihr Können auf dem Hallenboden. Hierzu ist die Gemeinde herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weiterlesen