A-Jugend in der „Bude“

Hallensaison mit Höhen und Tiefen

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Beim alljährlichen Challenge-Cup am 04.01.2019 in Dossenheim reisten wir mit der vermutlich besten Mannschaft an. Zudem hat sich Dennis Kamuf wieder entschlossen bei uns als Torwart wieder einzugreifen. Gleich im ersten Spiel bekamen wir es mit dem Verbandsligisten VfR Mannheim zu tun. Wir verkauften uns bis Spielende sehr teuer und hätten sogar in Führung gehen können. Letztendlich setzte sich aber die höherklassige Mannschaft mit deren Cleverness doch noch durch. Kurz vor dem Abpfiff bekamen wir trotz unbändigem Einsatz den Gegentreffer.

Immer noch im Stile eines Routiniers: Tormann Dennis Kamuf.

Beim zweiten und dritten Spiel waren wir jeweils zu Beginn die spielbestimmende Mannschaft, vergaßen aber das Tore schießen. Danach waren die beiden letzten Spiele nur noch zur Galerie. Leider verletzte sich unser Keeper Dennis Kamuf im letzten Spiel zum wiederholten Male, jedoch ohne Fremdeinwirkung. So musste Jonas Wagner kurzfristig einspringen und bis zum Schluss das Tor hüten.

Fazit: So viel Spaß es auch in der Halle für Technikfreaks macht, das Verletzungsrisiko sollte dabei niemals außer Acht gelassen werden.

 

Ergebnisse:

vs VfR Mannheim                                                           0 : 1

vs SG Dossenheim/Ziegelhausen                             1 : 4 ( Jannis Hendriks )

vs VfB Gartenstadt                                                         0 : 2

vs FT Kirchheim                                                                2 : 4 ( Tore: Aaron Sickmüller und Nico Schmitt )

  1. SG Eschelbronn/Neidenstein/Epfenbach 1 : 4 ( Tor: Aaron Sickmüller )

Es spielten: Dennis Kamuf (TW), Nico Schmitt, Jonas Wagner, Dickgießer Philipp, Cedric Böser, Aaron Sickmüller ( C ), Robin Schermesser, Jannis Hendriks

JB