Weihnachtsgruß

Wenn dieser Gruß am 21. Dezember 2017 in den meisten Haushalten Forsts ankommt oder den Weg in die sozialen Medien gefunden hat, dann ist es kurz vor Heiligabend. Wer sich den Weihnachtsgruß des letzten Jahres in Erinnerung ruft, stellt vielleicht ernüchternd fest, „So viel geändert hat sich nicht!“

Wer sich nicht ganz genau erinnert, dem sei hier auszugsweise geholfen:

(…) All diese Tatsachen sollten uns ein wenig mehr Demut beibringen. Gerade in der völlerischen (Vor)Weihnachtszeit, in der es nur noch darum geht die ausgefallensten Geschenke zu machen und die meisten Waren zu den günstigsten Preisen zu bekommen, tut es gut, zu realisieren wer man ist, wo man her kommt und was man hat, das nicht selbstverständlich ist. Und hier sei keine Playstation oder ein Auto genannt. Nein, es geht dabei um ein Zuhause, um warme Mahlzeiten, Freunde und Familie (…).

 

Deshalb möchte die Vorstandschaft des FC Germania Forst den letzten Artikel des Jahres 2017 wieder den Menschen widmen, die den FC Forst erst zu dem machen was er ist, die dem FC Forst Leben einhauchen und ihn zu einem Ort der Begegnung machen, wo man Freunde trifft. Wir bedanken uns für alle Selbstverständlichkeiten, die keine sind, die wir in der Hektik des Alltags nicht immer wahrnehmen und für die uns leider immer weniger Zeit bleibt. Sie arbeiten Woche für Woche ehrenamtlich für den Verein und für die Kinder des FC Germania Forst – ohne dabei nennenswerten finanziellen Ausgleich zu erhalten. Die Hauptsache ist, die Kinder und Jugendlichen haben Spaß am Fußball. Vielen Dank an:

  • unsere Jugendtrainer,
  • Die FC/TV-Helfertruppe,
  • Die Funktionäre des Spielbetriebs,
  • Die Gesamtvorstandschaft,
  • Den Förderverein,
  • Die Sponsoren und Gönner,
  • Die Clubhaus-Teams,
  • unsere Kooperationsvereine,
  • Die Jugendspieler und deren Eltern, sowie alle aktiven und passiven Mitglieder. Erst sie erfüllen den Verein mit Leben.

Wir, die Vorstandschaft des FC Germania Forst 09 e.V., möchten uns bei allen Trainern, Funktionären, Spielern, Sponsoren, Gönnern, Mitgliedern und Freunden des Vereins bedanken. Ohne euch würde die Arbeit nur halb so viel Spaß machen!

Wir wünschen fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! Erholt euch gut bis es wieder heißt…nauszumFC