Entscheidungsspiel in Oberöwisheim vertagt

Aufgrund mangelnden Spielerpersonals auf Seiten des Gegners und wegen der Schulabschlussfahrt wurde das letzte Punktspiel im beiderseitigem Einvernehmen auf den kommenden Samstag verlegt. Sollten wir hier wirklich mit einem Unentschieden nach Hause fahren, so wären wir Tabellenführer und damit Staffelmeister.

Weiterlesen

FC Forst   –   JSG Unter-/Obergrombach   3:1  (1:1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

In einem richtungsweisenden Spiel gegen den amtierenden Tabellenführer aus den Bruchsaler Stadtteilen mussten wir unbedingt zur Tabellenführung die drei Punkte in unserer Bastion Waldseestadion lassen. Motiviert bis in die Haarspitzen begannen wir auch die Partie, jedoch schlug bereits nach nur neun Minuten der Spitzenreiter eiskalt zu. Bei diesem Gegentor hatte auch unser von Beginn an auflaufender Debütant im Tor Niclas Blantz keine Abwehrchance. Von diesem Schock konnten wir uns lange Zeit nicht erholen und auch beste Chancen wurden ausgelassen. Erst kurz vor der Halbzeit glückte abermals Robin Hanke nach einem weit hereingezogenen Freistoß durch Robin Schermesser der Ausgleichstreffer. Mit seiner leidenschaftlichen Laufbereitschaft hat er sich mit seiner Einwechslung selbst belohnt.

Weiterlesen

TSV Rinklingen – FC  Forst 1:6 (1:4)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Wegen der langen Spielpause in der laufenden Runde absolvierten wir kurzfristig ein Freundschaftsspiel gegen den TSV Rinklingen. Aufgrund der guten Trainerverbindungen konnten auch die Kräfte aus der zweiten Reihe mehr Spielanteile bekommen. Bereits beim Eintreffen bekamen wir es mit starken Windböen zu tun, was sich auch in den ersten Spielminuten niederschlug. Die junge Heimmannschaft hatte sich mit ihrem Elan eine Überlegenheit erarbeitet und wir mussten uns in dieser neuen Formation erst wieder zurechtfinden.

Weiterlesen

FC Forst  –  VfB Bretten 2  4 : 1  

Nach der schwachen Vorstellung am letzten Wochenende in Hambrücken waren wir sofort nach Anpfiff auf Kurs Wiedergutmachung. Bei dieser Partie hatten wir wie beim Eröffnungsspiel abermals unseren Perspektivspieler Alessio Geißler in der Mannschaftsaufstellung und dieser war stets ein Unruheherd. Mitunter wurden aber auch seine Mitspieler in einer aussichtsreicheren Position übersehen und wir gingen trotz mehrerer Großchancen mit einem torlosen Unentschieden in die Kabinen. Dazu muss aber auch bemerkt werden, dass die Gäste wohl den besten Mann zwischen den Pfosten stehen hatten. Er vereitelte mehrere Möglichkeiten mit großartigen Paraden und war auch nach einem tollen Weitschuss von Luca Brecht kurz vor der Halbzeit überragend zur Stelle. Nach der Pause gingen wir nach einer starken Gesamtleistung mit der gleichen Formation auf den Platz. Wieder hätten beide Mannschaften zuerst in Führung gehen können, aber es war Robin Schermesser vorbehalten, mit einem Hammerfreistoß aus 18 Metern den Riegel zu knacken. Der Schuss schlug mit einer Höchstgeschwindigkeit unhaltbar in die Maschen.

Weiterlesen

JSG Grab.-Hambr.-Neud.  –  FC Forst     4:1 (1 : 1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Es waren vor allem zuerst die hängende Köpfe nach unserer ersten vermeidbaren Niederlage. Denn am Ende des dritten Spieltages hätten wir auch mit einem weiteren Sieg Tabellenführer werden können, nachdem der Führende nur Remis spielte. So kam aber vielleicht der Dämpfer zur rechten Zeit, um wieder mit einer besseren Einstellung ins Spiel zu gehen. Wir wollten gleich zu Beginn mit einer offensiveren Variante die Gastgeber unter Druck setzen. Leider hatte sich der Sekundenzeiger nicht mal eine ganze Runde gedreht, so war unser Vorhaben dahin.

Weiterlesen

FC Forst   –   JSG Karls.-Neuth. 2       4 : 2   ( 1:1 )

Nach regelmäßigem Training in aufsteigender Form: Stürmer Mario Loncic

Aufgrund der höheren Spielanteile in der zweiten Halbzeit geht auch der erste Heimsieg vollauf in Ordnung. Gleich zu Beginn hatten jedoch die Gäste die ersten Führungsmöglichkeiten, aber unser Keeper Marlon Feßler war sofort auf Betriebstemperatur. Er machte gleich zwei Großchancen zunichte und hielt sein Tor vorerst noch sauber. Umso überraschender war die Führung durch den eingewechselten Mario Bakirtzis. Aus einem Getümmel heraus konnte er unseren ersten Treffer erzielen. Danach glückte uns leider kein weiteres Tor und durch einen Konter über unsere rechte Seite fiel sogar unnötigerweise durch unsere „liebliche“ Mentalität der Ausgleich. Matteo Canu schnappte sich den Ball in der eigenen Hälfte, überrannte die gesamte Abwehr und schloss zum Halbzeitergebnis ab.

Weiterlesen

JSG Wiesental  –  FC Germania Forst   3 : 4  ( 1 : 2 )

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Mit einer aus B-Jugend-Spielern gespickten Mannschaft wurden wir gleich zu Beginn in die eigene Hälfte eingeschnürt. Obwohl wir wieder auf den wieder genesenen und für die erste Mannschaft abgestellten Alessio Geißler zurückgreifen konnten, kamen wir nur selten über die Mittellinie. Zudem hatten einige Stammspieler an diesem herrlichen Samstagnachmittag nur selten ihre Normalform gefunden. Daher fiel auch völlig überraschend der erste Treffer für unsere Elf. Eine scharfe Flanke wurde vom Gegner mit dem Arm abgewehrt und der fällige Strafstoß verwandelte in souveräner Manier unser Kapitän Alessio Geißler.

Weiterlesen

Erster Spieltag fiel dem Wetter zum Opfer

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Obwohl wir zu diesem Spiel vom Spielerkader aus dem Vollen hätten schöpfen können, wurde der komplette Spieltag für den Kreis Bruchsal vorsorglich abgesagt. Der Wetterbericht hatte Sturm mit viel Regen gemeldet. Hier geht eindeutig die Gesundheit der Jugendlichen vor und aus diesem Grund ist dieser Entschluss vom Verband auch sehr verständlich. Daher bestreiten wir nun unser erstes Spiel auswärts bei der JSG Wiesental. Es findet am Samstag um 15:45 Uhr auf dem Rasenplatz des alten Rivalen aus den 90er Jahren FV Wiesental statt.

Weiterlesen

JSG Ettlingen 2   –   FC Germania Forst       7 : 0  (  2 : 0 )

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Aufgrund von widrigen Wetterverhältnissen mussten wir das Testspiel vom Rasenplatz auf den ungeliebten Hartplatz verlegen. Hier stand noch das Wasser vom vorherigen Regenguss. Dass daraufhin die Vorzeichen ganz anders aussahen nahmen wir aber in Kauf. So waren nur 15 Minuten vorüber und es stand bereits 2:0 für die gastgebende Mannschaft. Danach jedoch hatten wir uns auf die Platzverhältnisse besser eingestellt und konnten auch einige gefährliche Vorstöße einleiten. Die beste Möglichkeit zum Anschlusstreffer hatte davon kurz vor der Halbzeit Jannis Hendriks. Er köpfte nach einer Ecke den Ball leider zu unpräzise genau auf den Torhüter.

Weiterlesen

Hallensaison mit Höhen und Tiefen

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Beim alljährlichen Challenge-Cup am 04.01.2019 in Dossenheim reisten wir mit der vermutlich besten Mannschaft an. Zudem hat sich Dennis Kamuf wieder entschlossen bei uns als Torwart wieder einzugreifen. Gleich im ersten Spiel bekamen wir es mit dem Verbandsligisten VfR Mannheim zu tun. Wir verkauften uns bis Spielende sehr teuer und hätten sogar in Führung gehen können. Letztendlich setzte sich aber die höherklassige Mannschaft mit deren Cleverness doch noch durch. Kurz vor dem Abpfiff bekamen wir trotz unbändigem Einsatz den Gegentreffer.

Weiterlesen