2. Fronleichnamsessen – eine Tradition beginnt

Trotz aller Widrigkeiten dieser Zeit ließ es sich der Förderverein des FC Forst nicht nehmen, die letztes Jahr begonnene Tradition des Fronleichnamsessen fortzusetzen.

Die Förderer des FC Forst scheuten weder Corona-Tests noch Mühe und zeigten sich stets flexibel und stellten sich auf alle kurzfristigen Entwicklungen ein.

Weiterlesen

Die Jüngsten mussten nun lange genug warten, nun endlich dürfen sie wieder in 20-er Gruppen kontaktarm trainieren (und ab dem 7. Juni sogar in größeren Gruppen).

Das nehmen wir Trainer der Bambinis natürlich zum Anlass und starten am Samstag, 12. Juni 2021 wieder unser Training auf dem gewohnten Platz 4 unter Pandemiebedingungen.

Wir freuen uns schon sehr auf „unsere Kleinen“ und sind gespannt auf das Wiedersehen.

Ihr seid schon mindestens 4 Jahre alt und wollt auch mal Reinschnuppern?

Dann meldet Euch vorab per E-Mail bei bambinis@fcgermaniaforst.de

Weiterlesen

Liebe Gäste des Fronleichnamessens,

vielen Dank für die zahlreichen Bestellungen!

Für alle Gäste, die vor Ort essen möchten, ist es aufgrund der aktuellen Regelungen erforderlich, ein negatives Testergebnis (weniger als 24 Stunden alt) oder einen Impfnachweis (2. Impfung, mindestens 14 Tage zuvor) vorzuweisen. Im Jägerhaus Forst gibt es die Möglichkeit, einen kostenlosen Schnelltest durchzuführen. Das Ergebnis erhalten Sie in kurzer Zeit per SMS oder per E-Mail. Weitere Infos zum Testzentrum unter https://schnelltest-forst.de/.

Zur Abholung der Speisen ist es nicht erforderlich, ein negatives Testergebnis vorzuweisen. Beachten Sie dennoch die Abstands- und Maskenregelungen vor Ort!

Vielen Dank und Guten Appetit.

Euer Team vom FC Forst

Weiterlesen

Gezielte Verstärkungen für den Kreisliga-Kader und hohe Durchlässigkeit: 3 A-Jugendliche stoßen zum Kader der 1. Mannschaft dazu 

Der Kader für die Saison 2021/2022 konnte gezielt mit drei Wunschspielern verstärkt werden.

Mit dem Transfer des 20-jährigen Guiliano Israel vom Ligakonkurrenten FC Karlsdorf ist es uns gelungen einen jungen, talentierten und ehrgeizigen Tormann zu verpflichten. Guiliano Israel hat seine A-Jugendzeit in der Jugend-Verbandsliga beim FC Friedrichstal verbracht und

Weiterlesen

„naus zum FC oder „BleibZuhause“

Am Donnerstag, den 03.06.2021 findet ab 11:00 Uhr unser Fronleichnamsessen im Waldseestadion statt. Hier gibt es bis 15:00 Uhr selbstgemachtes Hirschgulasch oder Grillbraten mit Spätzle und Salat. Dieses Jahr gibt es auch mit Tagliatelle in Basilikumpesto und getrockneten Tomaten eine vegetarische Alternative.

Sollten die Regelungen bis 3. Juni es zulassen, werden wir entsprechend der Lockerungen der Corona-Verordnung einen Sitzplatzbereich einrichten. Wir bitten um Vorbestellung bis 31.05.2021.
⯈ Zur Vorbestellung

Aufgrund der schwierigen letzten Monate, auch für uns als Verein, hoffen wir, mit unserem Fronleichnamsessen etwas Normalität zurückbringen zu können.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Weiterlesen

Nach der aktuellen Bundesregelung ist kontaktloser Gruppensport für 5 Kinder bis einschließlich 13 Jahren wieder erlaubt. Der FC hat in enger Abstimmung mit der Gemeinde Forst wieder begonnen zu trainieren. Wir freuen uns natürlich, dass die Mini-Kicker wieder auf den Rasen dürfen, gleichwohl leiden wir mit allen Germanen, die älter als 13 Jahre sind und daher noch zuschauen müssen. Wir sind sehr zuversichtlich, dass in den weiteren Wochen weitere Lockerungen anstehen könnten und danken allen Trainern für den Einsatz und den Eltern für die Geduld.

Weiterlesen

Der FC Germania Forst plant seine beiden Jahreshauptversammlungen für das Jahr 2020 und das Jahr 2021 am Donnerstag, den 22. Juli 2021 im Alex-Huber-Forum abzuhalten. Voraussetzung ist natürlich die Zulässigkeit dieser Versammlung. Wir werden stets über den aktuellen Stand informieren.

Bitte merken Sie sich diesen Termin aber schon vor.

Weiterlesen

März-Challenge voller Erfolg

Kapitän Burak Esen bei seiner Laufeinheit auf dem Eichelberg

Nachdem ein dauerhaftes Training im Freien in naher Zukunft nicht absehbar war, überlegten wir Trainer Walter und Jürgen für den Monat März einen kleinen Anreiz zu einer sportlichen Betätigung. Auf freiwilliger Basis starteten wir in unserer Gruppe einen Aufruf, sich mit einem Trainer zu einem gemeinsamen Jogginglauf über mindestens 30 Minuten zu treffen.

Weiterlesen

Am vergangenen Montag, den 12. April 2021 ist unser langjähriger Vereinsjugendtrainer

Ruben Hilbert

leider viel zu früh aus dem Leben geschieden. In Gedanken sind wir bei seiner Familie.

Von 2015/2016 beginnend bis zuletzt in der Saison 2018/2019 betreute er die Jugendmannschaften und dann die C1-Jugend in der Landesliga Mittelbaden und hatte maßgeblichen Anteil am Erfolg der von ihm betreuten Mannschaft.
Wir werden Ruben stets ein würdiges Andenken bewahren und sind dankbar für alles, was er seinen Schützlingen in den vielen Jahren mit auf den Weg gegeben hat.

„Ich bin Ruben besonders dankbar dafür, dass er mir den Spaß am Fußball näher gebracht hat und immer eine vertrauensvolle Ansprechperson für mich war.“

„Er hatte immer ein offenes Ohr für alle Dinge – seien es private aber auch fußballerische – die er
immer mit Verständnis aufgenommen und so gut er konnte geholfen hat. Er wusste einfach, wie er mit uns Kindern umzugehen hatte und stand uns immer sehr nah.“

„Er war mehr als nur ein Trainerkollege – er war ein Freund, ein herzensguter Mensch mit viel Humor und Lebensfreude. Ich hoffe es geht ihm gut, dort, wo er jetzt ist.“

„Ich habe meinen ersten Pokal mit Ruben gewonnen und werde diesen Moment mit ihm
niemals im Leben vergessen.“

„Ich bin Ruben sehr dankbar für die vielen motivierenden und falls nötig auch aufbauenden Worte vor und nach den Spielen/Turnieren.“

„Ich bin Ruben dankbar, dass er uns immer auf den richtigen Weg geführt hat und in verschiedenen  Situationen ein offenes Ohr für uns hatte“

 

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur,
die er in unseren Herzen hinterlassen hat.

Im Namen der ehemaligen Spieler, der Trainerkollegen, der Jugendleitung und der Vorstandschaft.

Weiterlesen

Der Vorstand des Badischen Fußballverbandes hat in seiner Sitzung vom 8. April beschlossen, die seit dem 29.10.2020 unterbrochene Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Nach § 4c der bfv-Spielordnung hat dies die Annullierung aller Meisterschaftsrunden der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts zur Folge.

Weiterlesen