Die F3/F4 – Junioren erstrahlen im neuen Gewand

Herzlichen Dank an die Nettropolis AG und Assekurranz Herrmann

Unsere F3- und F4- Junioren strahlen jetzt nicht mehr nur auf dem Platz, sondern auch außerhalb davon!

Die Nettropolis AG mit Sitz in Bruchsal und die Assekurranz Herrmann zeigten sich für Neuausstattung der Kids verantwortlich und machten dabei deutlich: „Die Jugendarbeit und die Förderung der Kinder im Verein ist uns wichtig. Daher gab es für uns kein Zögern und wir haben Bereitschaft signalisiert uns für die Kosten stark zu sagen“, so Geschäftsführer Rolf Jauch, der den Verein seit Jahren begleitet. Dabei sprang auch noch ein neuer Trikotsatz für die Jungs und Mädels raus, sodass die Freiluft-Saison nunmehr starten kann!

Für die Bruchsaler Firma Nettropolis AG zählt Qualität statt Quantität. Diesem Grundsatz folgend, erarbeitet Nettropolis Spezial- und Fachanwendungen mit einem Höchstmaß an betrieblicher Durchdringung und einer maximalen Effektivität hinsichtlich der Prozesssteuerung. „Beim FC Forst erleben wir Qualität, aber auch Qunatität, denn hier haben wir viele Kinder. Dass die Qualität auch nach außen sichtbar wird, haben wir uns dazu entschieden die kleinen „Germanen“ zu unterstützen“, erklärte Vorstandsmitglied Leibold!

Der FC Germania Forst bedankt sich bei den Kooperationspartner recht herzlich und ist stolz auf diese verlässlichen Partner!