Ausgefallenes Hilsenhofwochenende

Am Wochenende vom 02-04.03.18 hatten wir unseren seit 3 Jahren stattfindenden, teambildenden Hilsenhofaufenthalt geplant. Die Autos waren beladen die Jungs saßen freudestrahlend in den Fahrzeugen und wir starteten durch. Schon fast auf der Autobahn erreichte uns der Anruf von unserer Vorhut, Wasserschaden am Hilsenhof.

Nach Rücksprache mit dem Verein Freunde des Hilsenhofes konnten wir die Reise nicht antreten was uns leider traurig stimmte. Kurzfristig beschlossen wir das goldene M in Karlsdorf anzusteuern um wenigstens etwas Gemeinsames am Freitag zu machen. Am Samstagabend konnten wir im Klubhaus unsere Spaghetti Bolognese essen, welche vorgekocht war, und unser traditionelles Würfelspiel durchführen. Elias unterhielt uns mit seinem Quiz und somit war die Stimmung für das Wochenende nicht ganz im Eimer. Ein Dank geht an die Fussballschule Soccer-Time, den Phönix-Döner, Holzverarbeitung Mohr und Sport & Mode Schuhmacher in Kronau für die Preise für unsere Spiele sowie an den FC, das wir den Abend dort verbringen konnten. Dem Verein Freunde des Hilsenhofes wünschen wir, dass der Schaden nicht so groß ist und die Vermietungen direkt weitergehen können. Wir finden eure Arbeit super die ihr verrichtet und freuen uns auf das nächste Jahr genauso wieder wie in diesem Jahr.