Budenzauber der F2-Junioren in Neudorf

Die F2 schließt die Hallensaison mit Kantersieg ab

Am Sonntag nahm die F2 am Hallenturnier der FVgg Neudorf teil. Die F2 startet mit einem furiosen 4:0 gegen Karlsforf in das Hallenturnier und lies einen erneuten Durchmarsch durch das Turnier erwarten.

 

 

 

 

 

Die Trainer der Fortuna Kirchfeld hatten sich das Spiel wohl sehr genau angeschaut und stellten ihre Manschaft sehr defensiv ein.   Mit 5 Spielern verteidigte man das eigene Tor hartneckig und mit Glück und Geschick brachten die Fortunen zwei Konter zum Abschluss.

So stand am Ende eine unglückliche 1:2 Niederlage für unsere tapfer kämpfenden Jungs fest. Trotzdem ließen sie die Köpfe nicht hängen Jungs und rehabilitierten sich mit einem 8:1-Sieg zum Abschluss gegen Heidelsheim. In Summe war es eine tolle Hallensaison und nun freuen sich die Jungs auf die Rückrunde draußen, wenn sie endlich wieder auf den grünen Rasen spielen können.

Für die F2 spielten: Laurenz Merker, Oscar Schmitt, Stefanos Maletsas, Tom Belser, Fabio Selzer, Felix Maue und Linus Schmidt