A-Junioren bereiten sich auf die Futsal-Kreismeisterschaft vor – 2x Zweiter, 1x Dritter

Nach dem verpassten Erreichen der Aufstiegsrunde zur Landesliga standen für die A-Junioren im Januar vier Hallenturniere auf dem Programm. Die Mannschaft, die bis auf den Wechsel von Spielgestalter Tobias Tempel (SG Graben-Neudorf) zusammengeblieben ist, erreichte dabei zweimal den 2. Platz und einmal den 3. Platz. Lediglich beim Turnier in Bühl musste man sich in einem starken Teilnehmerfeld bereits nach der Gruppenphase verabschieden.

Am 27.01.2018 treten die Germanen dann in der Sporthalle Oberhausen zur Vorrunde zu den Futsal-Kreismeisterschaften an. Gegenüberstehen werden dem FC Forst dabei der FC Kirrlach (10:14 Uhr), der SV 62 Bruchsal (11:35 Uhr), die SG Karlsdorf-Neuthard (12:56 Uhr) und der FC Heidelsheim (14:17 Uhr).  Um die Endrunde eine Woche später zu erreichen muss mindestens Platz 2 in der Gruppe belegt werden, was sicherlich kein einfaches Unterfangen darstellen wird.

Man darf gespannt sein und die Daumen drücken.