B-Juniorinnen verlieren Finale um den Staffelsieg

ATSV Mutschelbach – SG Forst/Weiher/Stettfeld 3:2

 Die B-Juniorinnen spielten am letzten Samstag als Tabellen-Zweiter in Mutschelbach gegen den Tabellenführer um den Staffelsieg und mussten sich knapp geschlagen geben.
Nach 15 Minuten gingen unsere B-Juniorinnen durch Milica mit 0:1 in Führung. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff konnte Mutschelbach nach einem Eckball zum 1:1 ausgleichen.
Nach der Halbzeitpause machte unsere Mannschaft das Spiel, musste jedoch wieder einen Gegentreffer hinnehmen. Doch die Mannschaft steckte nicht auf und kam erneut durch Milica 10 Minuten vor Spielende zum 2:2 Ausgleich.

Doch wiederum kurz danach musste unsere Mannschaft durch einen Freistoß, der durch die Mauer durchrutschte, einen Gegentreffer hinnehmen, den die Mannschaft nicht mehr aufholen konnte.
Nachdem die Mannschaft die Saison 16/17 mit 15 Spielerinnen startete, kamen bis zum Ende der Saison 20 Spielerinnen zum Einsatz. Dies waren:
Baumann Linda, Binder Lea,  Carcar Marie-Ellen, Harlacher Ellen, Heinrich Alexa, Heinz  Madeleine, Hoffmann Emelie, Hoffmann  Lea, Jones  Katrina, Jung  Angelina, Kretschmer  Louisa, Lapadatovic Milica, Leibold  Jana, Leibold Tabea, Metovic  Ariana, Moser Elisa, Scheuermann  Eva, Schön Laura, Stoß  Eva und Ziesel Tamara