FC Germ. Forst – SV Menzingen 0:1 (0:0)

FC Forst verliert gegen kampfstarke Menzinger

img_1147

In einem kampfbetonten Spiel auf schwerem Geläuf brachte in der 64. Minute Kaiser freistehend vor Forst Keeper Gerber die Gäste in Führung. Und dies auch noch in Unterzahl, da vorher ein Menzinger Spieler mit Gelb-Rot des Feldes verwiesen wurde. Kurz darauf erwischte es nach wiederholtem Foulspiel ebenso Forsts Nils Metzger, der von Schiedsrichter Daniel Leidig mit Gelb-Rot vorzeitig in die Kabine geschickt wurde.

Spielbericht entfällt (siehe Sonderbericht).

Diese Diashow benötigt JavaScript.