C-Junioren Landesliga: FC Forst – FC Nöttingen II 0:0

Eine nicht gute Leistung reicht zu einem Punkt!

Durch unseren guten und leichten Lauf der vergangenen Spiele, unterschätzten wir den Gegner und wurden bereits in den ersten Spielminuten auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Der FC Nöttingen setzte uns beim Ballbesitzt sofort unter Druck. Durch diesen unerwartet starken Gegner verloren wir in der ersten Halbzeit einige Zweikämpfe und wir konnten leider auch nicht richtig mit dem Druck der Gegner umgehen.Mit einem 0:0 ging es dann in die Halbzeitpause. Motiviert das Spiel positiv zu gestalten und die 3 Punkte zuhause zu behalten, versuchten wir das Spiel für uns zu gewinnen und den Gegner unter Druck zu setzen. Nach  10 Minuten ohne zählbares herrauszuschlagen befreiten sich der Gegner wieder und gestaltete das Spiel ausgeglichener.  Beide Mannschaften hatten gute Chancen ein Tor zu schießen, aber die Abwehrreihen beider Mannschaften hielten die 0 und somit war das Ergebnis gerechtfertigt.

Am nächsten Samstag geht es dann zum Aufsteiger nach Malsch. Anpfiff ist um 12:15 Uhr.