SV Oberderdingen – FC Germ. Forst 3:2 (1:2)

Rosilovalis Siegtreffer lässt Oberderdingen jubeln

img_9681

Trotz schneller 2:0 Führung durch 2x Michael Geggus (3. und 17.) musste der FC Forst in Oberderdingen eine bittere 2:3 Niederlage gegen einen vor allem läuferisch und kämpferisch überzeugenden Gegner hinnehmen. Die Tore für den SV erzielten René Lahr (31.), Alfredo Santangelo (46.) und kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit Vasilios Rosilovalis (48.).
Nächste Woche beim Heimspiel gegen FVgg Neudorf muß unsere Mannschaft Charakter zeigen und müssen unsere Spieler „Gras fressen“.

Nach 7 Spielen belegt man aktuell mit 5 Pluspunkten Rang 13. in der Kreisligatabelle.
Am kommenden Samstagnachmittag um 16 Uhr im Waldseestadion muß jetzt unbedingt der erste Heimsieg in der neuen Saison her.
Also am Samstag lautet das Motto: „Naus zum FC“, die Mannschaft braucht eure Unterstützung!

Diese Diashow benötigt JavaScript.