bfv A-Junioren Pokalfinale am Mittwoch in Forst

FC Astoria Walldorf trifft auf den SV Waldhof Mannheim 07

waldhof-astoria

Die A-Junioren sind bereits im Finale angekommen: das Duell FC Astoria Walldorf gegen SV Waldhof Mannheim wird am Mittwoch, 11.05.2016 um 19 Uhr beim FC Germania Forst angepfiffen. Während die Mannheimer mit 7:1 gegen Kreisligist SG Östringen/Odenheim durch das Halbfinale spaziert sind, machte es der FCA beim 5:4 gegen den Karlsruher SC wesentlich spannender.
Der bfv, die Finalisten sowie Ausrichter FC Germania Forst freuen sich auf viele Zuschauer und ein spannendes Pokalendspiel!

Das Eintrittsgeld – 3 Euro für Erwachsene – fließt in den bfv-Sozialfonds, der finanzielle Hilfe für bedürftige Kinder, Jugendliche oder Vereinsmitglieder sowie soziale Projekte leistet.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

(Quelle/Text: Badischer Fussball Verband)

U19-Junioren: FC Astoria Walldorf

fc-astoria-walldorf-u19

Hintere Reihe (von links): Christoph Hillenbrand, Kelmend Azizi, Tim Schäfer, Moritz Walther, Ralph Friedrich, Pascal Schneider, Daniel Simonis,
Mittlere Reihe (von links): Kai Altig ( Co-Trainer ), Salvatore Muto, Tim Koch, Marino Matkovic, Marcel Heller, Marko Smiljanic, Harald Ritz ( Betreuer ), Meik Spieler ( Cheftrainer )
Vordere Reihe (von links): Felix Kraus, Furkan Atsay, Lior Nesher, Stavros Eirinikos, Dennis Hofmann, Alexander Neu, Fabian Huck, Ajanthan Navaneethakrishnan, Minos Gouras

(Quelle/Foto: Astoria Walldorf)

U19-Junioren: Waldhof Mannheim 07

SV Waldhof-j11-_003

Obere Reihe: „Physio“ Georg Baumann, Luca Sterzing, Max Heizmann, Apdullah Köse, LuKa Ritter, Daniel Mühlbauer, Tim Zölle, Marius Lehner, Techniktrainer Daniel Hecht
Mittlere Reihe: Co-Trainer Christian Katins, Trainer Serkan Secerli, Ramzy Yahaya, Edmand Osmanaj, David Keller, Maximilian Zeringer, Rico Zimmermann, Leon Koppisch, Betreuer Willi Strottner, Teammanager Danny Stiegler
Untere Reihe: Co-Trainer Pierre Banek, Burak Cavdaro, Veton Ahmeti, Kubilay Dogan, Maximilian Winklmeier, Paul Lawall, Lukas Metz, Gaetano Giordano, TW-Trainer Sascha Noe Es fehlen: Ramazan Cakar, Yannick Schneider, Paul Brömmer

(Quelle/Foto: SV Waldhof Mannheim 07)