25 Fragen an… Jascha Duwensee (# 11) Perspektivteam

25 Fragen an… Jascha Duwensee (# 11) Perspektivteam

_MG_5530

Und weiter geht’s mit unserer beliebten Fragerunde an unsere Spieler mit Jascha Duwensee.
Unser „JayD“ war in 2012/13 Torschützenkönig, sowie 1998 und aktuell 2016 Pokalsieger. Seine Definition von kochen bedeutet, frisch gebackene Brötchen mit Lachs zu belegen. Seine beiden Lieblingsvereine BVB 09 (3:4 in Liverpool) und Barca (0:2 bei Atlético Madrid) haben sich Mitte der Woche aus den europäischen Pokalwettbewerben (Europa League und Champions League) verabschieden müssen, was Jascha im Gegensatz zu den Lachsbrötchen, sicherlich nicht schmecken wird.

25 Fragen an… Jascha Duwensee (# 11) Perspektivteam

1.) Wann und wo hast Du selbst mit dem Fussballspielen angefangen?
Ohhh, wie alt ich genau war, weiß ich nicht mehr, aber das war auf jeden Fall beim FC Germ. Forst bei den Bambinis.

2.) Hast Du einen Spitznamen und wenn ja, woher kommt er?
Die zwei gängigsten sind JayD und Jasch.

3.) Deine bisher schönste Fußball-Erinnerung?
Pokalsieger 2016 mit einer echt mega geilen Truppe!

4.) Dein Lieblingsverein ist?
Lieblingsvereine sind der BvB und Barça.

5.) Welches Buch liest Du gerade?
Im Moment lese ich Schulbücher und sonst war ich noch nie so der ambitionierte Leser.
Ich vergesse immer, was am Anfang war… hahahaha.

6.) Welchen Film hast Du zuletzt gesehen?
Zuletzt habe ich mir „Focus“ angeschaut.

7.) Welchen Film würdest Du gerne wieder einmal sehen?
Nur noch 60 Sekunden

8.) Dein(e) Lieblings-Filmheld(in)?
Habe ich keinen.

9.) Welche Musik hörst Du gerade?
Querbeet, aber dann doch schon mehr Charts lastig.

10.) Welche drei Dinge würdest Du auf die einsame Insel mitnehmen?
Liegestuhl, Sonnenbrille und viel Panzertape, dass kann man echt immer gebrauchen. 🙂

11.) Welchen Sport betreibst Du neben dem Fussball?
Mountenbiken – viel mehr Zeit habe ich nicht mehr für andere Sportarten.

12.) Welche Vorbilder hast Du in der Wirklichkeit?
Meine Großeltern!

13.) Was kochst Du dir selbst am liebsten und was ist deine Lieblingsspeise?
Am liebsten mache ich mir Lachs auf frisch gebackenen Brötchen, wenn man das kochen nennen kann.
Und am liebsten esse ich Pizza.

14.) Was ist dein Lieblingsgetränk?
Eisgekühltes Orangina.

15.) Mit welchem Sportler(in) würdest Du gerne einmal einen trinken gehen?
Lewis Hamilton und Marco Reus.

16.) Dortmund oder Köln?
Ganz klar BVB !!!

17.) Wie motivierst Du dich, wenn mal alles schief läuft?
Kopf hoch zuversichtlich sind und positiv denken.

18.) Worüber kannst Du herzhaft lachen?
Bei den Videos vom Teddy, könnt ich mich immer wieder wegschmeißen.

19.) Was bringt Dich auf die Palme?
Auf die Palme bringt mich Unpünktlichkeit, Unordnung – STAU, steht auch ganz hoch im Kurs.

20.) Was ist für Dich das grösste Glück?
Das größte Glück das ich habe ist, das ich und meine Familie gesund und munter sind.

21.) Wovor hast Du Angst?
Vor dem Tag, an dem Frage 20 nicht mehr zutrifft.

22.) Welchen Luxus gönnst Du dir hin und wieder?
Eine ausgiebige Shopping-Tour in einem Outlet.

23.) Welche Persönlichkeit aus deinem persönlichen Umfeld hat Dich am meisten beeindruckt?
Meine Oma.

24.) Du bekommst eine Zeitreise geschenkt – wohin reist Du und wen würdest Du dort gerne treffen?
Ich würde in der Zeit zurück zum 30. November 2013 nach Santa Clarita/Kalifornien reisen, um dort den Tag mit Paul Walker zu verbringen, damit er an diesem Tag nicht tödlich verunglückt.

25.) Was für einen Glücksbringer hast Du?
Ich hatte mal einen Glücksbringer, den ich einem alten Schulfreund schenkte, da er das Glück nötiger hatte. Seitdem bin ich unglücklich… hahaha – ’ne Spaß bei Seite, seitdem gab’s keinen Nachfolger mehr.

Bitte ergänzen:

Einen Tag lang tauschen würde ich gerne mit Lewis Hamilton.

Meine größte Schwäche ist frühes Aufstehen.

Meine größte Stärke ist es doch zu schaffen aufzustehen!

Mein großer Traum ist es, einmal ein großes Haus und eine gesunde Familie zu haben.

Von meinem Mitspieler Marco De Pierri Rizzello hätte ich gerne ein secret handshake.

Der größte Fussballer aller Zeiten ist Messi.

Der größte Trainer aller Zeiten ist Jürgen Klopp.

Der beste Verein ist der BvB und der FC Ger. FORST.

Am 10. Juli 2016 werde ich ausschlafen.

Mein Lebensmotto lautet: Wer die kleinen Dinge im Leben schätzt, hat den Weg zum Glück gefunden.

Vielen Dank an Dich Jascha, für die Beantwortung der Fragen.