SpVgg Oberhausen – FC Germ. Forst 2:2 (1:0)

Unnötige Punktverluste in Oberhausen

IMG_0493

Unsere 1. Mannschaft hat sich heute in Oberhausen selbst durch unnötige Fehler um den Sieg und die schon sicher geglaubten drei Auswärtspunkte gebracht.
Nach einem 1:0 Halbzeitrückstand, konnte man nach der Pause die Partie drehen und mit 2:1 verdient in Führung gehen, um Oberhausen dann wieder durch mangelnde Chancenauswertung und eigenes Unvermögen zurück ins Spiel zu bringen. Am Ende war dieses Unentscheiden unnötig wie ein Kropf!

Torschützen:
1:0 (22.) Jan Geiger
1:1 (47.) Marcelo Eberhard
1:2 (54.) Michael Geggus
2:2 (88.) Christian Heneka (Elfmeter)

Gelb-Rote Karte: Philipp Penz (88.)

Schiedsrichter: Milan Faith
Assistenten: Arthur Mounchili Njoya, Marvyn Frank

Diese Diashow benötigt JavaScript.