Einlaufkinder beim KSC-Spiel im Wildparkstadion zu Gast

Einlaufkinder des FC beim KSC-Spiel im Wildparkstadion zu Gast

IMG_0051

Unsere Einlaufkinder waren beim KSC-Spiel gegen Paderborn mit dabei und unsere C-Junioren haben beim selben Spiel als Balljungen fungiert.

Treffpunkt war am 01.03. um 15:30 beim Sporthaus des FC Germania Forst. Ca. 30 Jugendspieler der E- und C-Junioren sowie 10 Betreuer und Eltern waren hatten sich zum Treffpunkt eingefunden. Gespielt hat der KSC gegen den SC Paderborn. Die Paderborner wurden an diesem Spieltag zum letzten Mal von Stefan Effenberg betreut. Zum Zeitpunkt des Spiels war dies jedoch noch nicht bekannt.

Geparkt wurde beim FC21 Karlsruhe, von dort ging es die wenigen Meter zum Stadion dann zu Fuß. Gerhard Eiseler hat uns vor dem Spiel einiges über den Trainingsbetrieb der KSC-Talentteams sowie das KSC-Jugendleistungszentrum erzählt. Die Informationen waren für die mitgereisten Spieler und Betreuer überaus interessant.

Bei der Besichtigung des Leistungszentrums wurden insbesondere die Forster Trainer und Betreuer auf die Ausrüstung und Möglichkeiten (Büros, Videoauswertung, White Boards, Besprechungsräume etc.) der KSC-Trainer schon etwas neidisch.

Die E-Junioren haben sich in der Zwischenzeit umgezogen und fungierten als Einlaufkinder. Die C-Junioren welche als Balljungen im Einsatz waren erhielten eine Einweisung und wurden mit einheitlichen Jacken ausgestattet.

Bis auf das Spiel selbst war dies ein sehr interessanter und informativer Ausflug. Ein herzliches Dankeschön an Gerhard Eiseler der für die gesamte Organisation verantwortlich war und uns hervorragend betreut hat.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.