Ernährungstipps für den Spieltag!

Richtige Ernährung ist der halbe Sieg
Heute themenmäßig einmal etwas anderes, als die sonst üblichen Spiel- und Mannschaftsinfos.
Es geht um die richtige sportspezifische Ernährung am Spieltag.

Vor allem solltet ihr dabei beachten, bei eurer Ernährung nicht zu viele Kohlenhydrate, vor allem jene aus Weissmehl (Weizen Typ 405, 550) zu euch zu nehmen und greift auf gesunde Öle (gutes kaltgepresstes natives Olivenöl – z. Bsp. von Jordan oder natives Leinöl) und Fette (mildgesäuerte Butter, Bio-Kokosöl, Butterschmalz zum Braten) zurück. Keine Margarine, kein Distel- und Sonnenblumenöl!

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch ja mal darauf einlassen und die Ernährungs-Tipps am eigenen Körper ausprobieren.
Ein Selbstversuch ist es sicher mal wert! 😉

Klar sind wir alle nur „just-for-fun-Hobbykicker“ und keine Profis, aber was diese ernährungsmäßig umsetzen und denen gut tut (in Bezug auf Verletzungsanfälligkeit, Leistung- und Ausdauer, körperliche Fitness), kann aktiven Hobby- und Amateurspielern ja sicher nicht schaden!
Nachfolgend geht’s zum Download.

Ernährungsplan am Spieltag

Richtige Ernährung am Spieltag

Holger Stromberg, Chefkoch der Herren Fussball-Nationalmannschaft gibt auf der DFB-Seite ebenfalls gute Tipps und dort findet ihr auch tolle Rezepte.

DIE NATIONALMANNSCHAFT – ESSEN WIE WIR (pdf)