3. Emil Schroff Gedächtnisturnier in Forst

Am 14.06 fand wieder einmal unser Emil Schroff Gedächtnisturnier in Forst statt. Es waren zwar nur vier Vereine vertreten, diese stellten aber immerhin 12 Mannschaften. Wir durften die Gäste aus Tiefenbach, Neudorf und von Siemens Karlsruhe bei uns begrüßen.

Bei herrlichem Wetter könnten die Bambinis alles mitnehmen was ein Fußballturnier ausmacht. Die Spielstraßen waren ebenso interessant wie die Geschwindigkeitsmessung. Wobei sich hier Jung und Alt einen Spaß machten.

cache_2457982878In die Liste der „Stärksten Schützen“ konnte sich auch diese mal wieder einige Jungs aus Forst eintragen. Bei den 2008er waren es Toni Matenda und Luis Brüstle, bei den 2009er Lucas Rupprecht und bei den 2010er war Tim Ellert unser „Hammer Schütze“.

 

Einen großen Dank möchten die Bambinis auch den Helfer wie z.B. den Schiedsrichtern, den Helfern an den Spielstationen, der Turnierleitung und natürlich dem Kioskbetrieb sagen, den ohne diese wäre unser Bambinispielfest nicht möglich gewesen. Vielen Dank.

 

Jetzt wartet am kommenden Wochenende erst einmal unsere große Saisonparty auf uns. Diese feiern wir am kommenden Samstag nach unserem Training, bevor wir dann zu unseren letzten beiden Turnieren nach Bruchsal (Mini-Olympics) und nach Hambrücken aufbrechen