„Ein verdienter Sieg meiner Mannschaft, auch in der Höhe.“

Dieser Bericht wird präsentiert von Hegelmann Deutschland.

Christopher Holzer blickt zurück auf die einseitige Partie im Kraichtal: „Wir haben nahtlos an die guten Leistungen vor dem spielfreien Wochenende angeknüpft und waren bis auf wenige Ausnahmen – insbesondere Anfangs der zweiten Halbzeit – die spielbestimmende Mannschaft. Kompliment an meine Mannschaft, wie sie geduldig und zielstrebig gegen tief stehende TSV’ler agiert hat.“

Weiterlesen

TSV Oberöwisheim – FC Germ. Forst 0 : 5

Dieser Bericht wird präsentiert von Hegelmann Deutschland.

Mit 5:0 Toren in Oberöwisheim bleibt die Holzer – Truppe weiter auf Erfolgskurs. Schon nach 2 Minuten hätte es zur Führung kommen müssen, als Jan Dietrich mustergültig frei gespielt wurde und alleine aufs Tor der Heimelf zulief. Doch sein Abschluss war zu ungenau und der Ball verfehlte das Ziel. Der FC war sofort spielbestimmend und erspielte sich weitere Chancen. In der 1.5 Minute bediente Adrian Margetic mustergültig Martin Hassmann, der aber am Torwart scheiterte.

Weiterlesen

FC Huttenheim – FC Forst II     0:1 (0:1)

Dieser Bericht wird präsentiert vom Partner der 2. Mannschaft: Alfiltra

Am vergangenen Sonntag machte Wachter den Unterscheid und erzielte das Tor des Tages. Gingen die ersten guten Chancen noch knapp am Tor vorbei, so stand Wachter in der 29. Spielminute goldrichtig und erzielte aus einem Durcheinander die Führung.
Die Forster Abwehr hatte zu diesem Zeitpunkt und bis zur Halbzeit die gegnerische Offensive bestens im Griff.

Weiterlesen

Spiel der A-Jugend entfällt!

Das für Sonntag angekündigte Spiel der Forster A-Junioren gegen den Nachwuchs des KSC entfällt. Die Jungs vom Wildpark haben ein Box-Training (keine Ironie)

Weiterlesen

… und Fazit nach 7 Spieltagen!

Dieser Bericht wird präsentiert von Hegelmann Deutschland.

Christopher Holzer bezieht Stellung zum kommenden Gegner: „Der TSV Oberöwisheim hat nach seinem guten Saisonstart in den letzten Wochen etwas an Boden verloren, steht aber trotzdem für einen Aufsteiger vorzeigbar da. Dabei darf man auch nicht vergessen, dass die letzten drei TSV-Gegner mit Rheinhausen, Münzesheim und Philippsburg alles harte Brocken waren. Der TSV wird mit allen Kräften versuchen wieder in die Erfolgsspur zu kommen, daher erwarte ich ein schweres Spiel für meine Mannschaft.

Weiterlesen

FC Germania Forst   –   JSG Unter-/Obergrombach   10 :  2  ( 3 : 1 )

Auch gegen die Jugendspielgemeinschaft aus Unter- und Obergrombach konnten wir erst in der zweiten Halbzeit unsere Überlegenheit in Tore ummünzen. Wir nahmen das Zepter zwar gleich in die Hand und gingen relativ früh in Führung, aber eindeutig absetzen konnten wir uns nicht. Mit ihren zwei Stürmern war die Gastmannschaft aus den beiden Bruchsaler Stadtteilen stets gefährlich und hatten einige aussichtsreiche Vorstöße. So wurde unser zweites Tor auch fast im Gegenzug wieder neutralisiert.

Weiterlesen

F-Jugend fast im Champions-League-Modus

Erster Staffelspieltag beim Fv Neuthard

Endlich war es nun soweit und die diesjährige F – Jugend des Jahrgangs 2012/13 hatte ihren  ersten Auftritt.
Gespielt wurde im 4+1 Modus und jede Mannschaft hatte vier Spiele .
Mit viel Einsatz und Motivation gingen unsere Kinder in die Spiele.
Es gab sogar immer wieder mal ein schönes Solo, Spielzüge, Finten und tolle Torschüsse zu sehen.
Unsere Mannschaften erzielten einige Tore und konnten den Platz auch ein ums andere mal als Sieger verlassen.

Weiterlesen

FC Forst II – FV Wiesental II    0:2

Dieser Bericht wird präsentiert vom Partner der 2. Mannschaft: Alfiltra

Auch gegen den C-Klassen-Aufsteiger der Reserve der 12er aus Wiesental musste sich der FC Forst geschlagen geben. Trotz zahlreicher Möglichkeiten in Führung zu gehen (Mahl per Kopf, sowie Zimmermann und Karaman), bekam man wieder (wie jede Woche) ein „saudummes“ Gegentor, dessen vorangeganger Angriff eigentlich schon unterbunden war. Selbst Chancen zum Ausgleich vor der Halbzeit wurde leichtfertig vergeben.

Weiterlesen

FC Germania Forst – FC Heidelsheim 2  3:0

Dieser Bericht wird präsentiert von Hegelmann Deutschland.

Der FC Germania Forst besiegte am Feiertag die Mannschaft vom FC Heidelsheim 2 mit 3:0 Toren und steht im Halbfinale des Kreispokals in Bruchsal. Die Holzer-Truppe begann das Pokalspiel mit viel Elan und spielte zu Beginn der Partie zielstrebig und engagiert. Um zu Chancen zu kommen war der letzte Pass in die Spitze jedoch zu ungenau. Nach 34 Minuten setzte Leon Rothfuß beherzt nach und zog einen Sprint mit dem Ball in den Strafraum und legte uneigennützig auf Martin Hassmann ab, der jedoch nicht richtig an den Ball kam und so die Führung vergab. Zwei Minuten später legte Martin Hassmann einen Kopfball auf Leon Rothfuß ab, welcher trocken zur 1:0-Führung abschloss.

Weiterlesen