Tolles Turnier in Menzingen

Und weiter geht es mit den Spieltagen unserer F4 und F5 Jugend. Bevor es nun aber zum Heimspieltag am kommenden Freitag den 24.5. geht, waren wir vergangenen Freitag beim SV Menzingen zu Gast. Los ging es bei strömendem Regen, aber unsere Spieler haben sich tapfer durchgekämpft und ihre Spiele mit vollem Einsatz bestritten. Die durchnässte Kleidung wurde zur Nebensache. Unsere F-Jugend zeigte erstmals ein tolles Passspiel und konnte auch teils ältere Gegner mit einer großen Anzahl von Treffern besiegen.

Weiterlesen

FC Forst   –   JSG Unter-/Obergrombach   3:1  (1:1)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

In einem richtungsweisenden Spiel gegen den amtierenden Tabellenführer aus den Bruchsaler Stadtteilen mussten wir unbedingt zur Tabellenführung die drei Punkte in unserer Bastion Waldseestadion lassen. Motiviert bis in die Haarspitzen begannen wir auch die Partie, jedoch schlug bereits nach nur neun Minuten der Spitzenreiter eiskalt zu. Bei diesem Gegentor hatte auch unser von Beginn an auflaufender Debütant im Tor Niclas Blantz keine Abwehrchance. Von diesem Schock konnten wir uns lange Zeit nicht erholen und auch beste Chancen wurden ausgelassen. Erst kurz vor der Halbzeit glückte abermals Robin Hanke nach einem weit hereingezogenen Freistoß durch Robin Schermesser der Ausgleichstreffer. Mit seiner leidenschaftlichen Laufbereitschaft hat er sich mit seiner Einwechslung selbst belohnt.

Weiterlesen

2. und 3. Spieltag der F4 und F5

Mit dem Wettergott auf unserer Seite fand am 03.05.2019 der 2. Spieltag der F4 und F5 in Gochsheim statt. Bei kalten Temperaturen erwischten unsere Spielerinnen und Spieler eine kurze Regenpause am durchweg verregneten Wochenende und konnten so trocken und voll motiviert in ihren Spieltag starten. Mit viel Lauffreude, Motivation und einer durchweg guten Teamleistung zeigten die jungen Spielerinnen und Spieler ihr Können und verdienten sich danach alle eine heiße Wurst und Pommes!

Weiterlesen
Die C1-Jungs vor dem Spiel

Mit einem souveränen 12:1-Kantersieg gegen den Tabellenletzten JSG Eggenstein/Leopoldshafen ballert sich die C1-Jugend zurück auf Platz 1, da der TSV Reichenbach zuvor mit 1:3 beim FC Nöttingen II unterlag.
Die Tore, die stellenweise wunderschön waren, erzielten Kenan Kodal (4), Leon Huber (3), Yannick Jahandier (2), Alex Duttenhofer (2) und Emre Akarsu. Das zwischenzeitliche Tor zum 6:1 markierten die Gäste in der 28. Minute. Man muss den tapferen Kickern der JSG zugute halten, dass sie trotz ihrer Tabellensituation (stehen bereits als Absteiger fest) und der 1:12-Hinspielniederlage, erschienen sind und ihr Bestes gaben.

Am kommenden Samstag empfangen die Jungs von Trainerteam Schlegel/Hilbert den wiedererstarkten SV Philippsburg im Waldseestadion. Während sie in der Hinrunde noch in akuter Abstiegsnot waren, konnten sich die Jungs des SV nach der Winterpause mit 12 Punkten aus sechs Spielen etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen und sind in dieser Verfassung und in Bestbesetzung kein Gegner, den man auf die leichte Schulter nehmen darf – gerade in Anbetracht dessen, dass man das Hinspiel (4:1) und das Viertelfinale im Pokal (5:0) souverän gewinnen konnte.

Anpfiff ist unter der Leitung von Schiedsrichter Christian Meder am Samstag, 18.05.2019 um 13:45 Uhr im Waldseestadion.

Weiterlesen

Johanna Lackus im Kader der U14 Juniorinnen Auswahlmannschaft

Johanna Lackus ist vor 4 Jahren dem FC Germania Forst beigetreten. Nachdem sie in den ersten zwei Jahren vorwiegend die Forster Mädchenmannschaften unterstützt hat, wurde der badische Fußballverband auf der VR-Talentiade auf sie aufmerksam. Seither trainiert Johanna in Forst bei den Jungs und jeden Montag zusätzlich am Stützpunkt in Bruchsal.

Weiterlesen

Trotz drei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer TSV Reichenbach erledigte die C1 ihre Hausaufgaben und bleibt dem Spitzenreiter, der zwei Punkte gegen die JSG Östringen/Odenheim liegen ließ (0:0), auf den Fersen.
Das Saisonfinale bricht an und der auf einen Zähler geschmolzene Abstand lässt wieder etwas Hoffnung aufkeimen in Sachen Meisterschaft. In den letzten vier Spielen streben die 2004er/2005er zwölf Punkte an und am Ende wird sich dann zeigen, ob es zu mehr reicht als dem aktuell 2.Platz.

Am 27.04.2019 gastierte man in Bruchsal und konnte trotz schwacher Leistung und frühem Rückstand (7.) die Oberhand behalten. Luca Nagel egalisierte im Handumdrehen aus der Distanz (10.), ehe Kenan Kadir Kodal Mitte der ersten Halbzeit zur Führung einschob. Nach dem Seitenwechsel gewannen die Waldseekicker mehr und mehr die Oberhand und erzielten durch Leon Huber (47.), Alex Duttenhofer (54.) und erneut Kenan Kadir Kodal (69.) die Tore zum verdienten 5:1-Endstand.

Eine Woche später gastierte die Mannschaft der JSG Langenbrücken/Kronau/Mingolsheim im Waldseestadion. Bereits früh fand eine abgefälschte Hereingabe von Jakob Barthelmes den Weg ins Tor (2.) – sein erstes Saisontor.

Weiterlesen

Sportfreunde und Fußballbegeisterte aufgepasst,

für die Emil-Schroff-Sportwoche (21.-23. Juni 2019) haben wir in den meisten Altersklassen noch ein paar Startplätze zu vergeben (bis auf das Jahrgang 2013-Bambiniturnier (ausgebucht) ist überall noch mindestens ein Startplatz frei).

Einladung und Kontaktdaten siehe unten!!! Anmeldeschluss ist der 31.05.2019!!!

Das heißt: SCHNELL ANMELDEN UM DABEI ZU SEIN!

Einladungsschreiben für unsere Jugendturniere

 

 

Weiterlesen

TSV Rinklingen – FC  Forst 1:6 (1:4)

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Wegen der langen Spielpause in der laufenden Runde absolvierten wir kurzfristig ein Freundschaftsspiel gegen den TSV Rinklingen. Aufgrund der guten Trainerverbindungen konnten auch die Kräfte aus der zweiten Reihe mehr Spielanteile bekommen. Bereits beim Eintreffen bekamen wir es mit starken Windböen zu tun, was sich auch in den ersten Spielminuten niederschlug. Die junge Heimmannschaft hatte sich mit ihrem Elan eine Überlegenheit erarbeitet und wir mussten uns in dieser neuen Formation erst wieder zurechtfinden.

Weiterlesen

Der FC Forst startet Bildungsprogramm für Jugendtrainer

Der FC Forst investiert in die Zukunft seiner Jugendmannschaften. Um eine qualitativ hochwertige Ausbildung seiner Jugendspieler auch zukünftig zu gewährleisten, hat der FC Forst zusammen mit dem Badischen Fußballverband ein für alle Fußballvereine offenes Bildungsprogramm für seine Jugendtrainer vereinbart.

 

Zum Start der Bildungsreihe stand am Samstag, 27.04.2019,  die Kurzschulung „Spielen und Bewegen mit Bambini“ für die Trainer der Bambinis auf dem Programm.

Weiterlesen