Gespannt schaut der Fußballkreis am kommenden Wochenende in die Waldseehalle nach Forst, denn dort werden die diesjährigen Endrunden der Futsal-Kreismeisterschaften von der D- bis zur A-Jugend ausgetragen. Mit dabei sein werden in drei von vier Altersklassen auch Teams der Germanen aus Forst.

Bereits am Samstagvormittag steigt die Endrunde der C-Junioren. Die Landesliga-Truppe von Trainerteam Tobias Schlegel/Ruben Hilbert steht sich in einer reinen „Landesliga-Gruppe“ dem VfB Bretten, der SG Langenbrücken/Kronau/Mingolsheim und der SG Östringen/Odenheim gegenüber.
Die Endrunde wurde mit 13 Punkten aus fünf Spielen und einem Torverhältnis von 12:0 erreicht.

Im anschließenden A-Jugend-Endturnier ist leider keine Mannschaft des FCF vertreten, dennoch wird es einen harten Kampf um den Futsal-Titel geben.

Am Sonntagvormittag spielen dann die B-Junioren um den begehrten Turniersieg. Die Mannschaft von Trainer Daniel Dürr setzte sich zwar knapp, aber insgesamt souverän mit 9 Punkten aus drei Spielen (3:0 Tore) durch und trifft nun in der Gruppenphase auf die SG Oberhausen/Rheinhausen, die SG Ubstadt/Weiher und den VfB Bretten.

Den Abschluss bilden die D-Junioren um Trainer Lukas Kleine-Lamping. Nach einer mitreißenden Qualifikation (9 Punkte aus vier Spielen, 5:2 Tore), in der das Erreichen der Endrunde im letzten Gruppenspiel durch ein 2:0 über die SG Unter-/Obergrombach gesichert werden konnte, trifft die junge Mannschaft nun auf vier ebenso ambitionierte Gegner. Dies sind neben dem starken VfB Bretten auch die SG Graben-Neudorf, der SV Gölshausen und der FC Östringen.

Der FC Germania Forst freut sich auf zahlreiche fußballbegeisterte Zuschauer, die die besten Teams aus dem Kreis Bruchsal am 02. und 03. Februar 2019 in der Waldseehalle lautstark anfeuern.

Weiterlesen

Im ersten Spiel des Tages gegen die JSG Graben-Neudorf dominierten die Kicker aus Forst die Partie und gewannen verdient mit 3:1 nach 9 Minuten.  Im zweiten Gruppenspiel spielten wir gegen den favorisierten VFB Eppingen. Hier starteten wir hervorragend in die Partie und führten schnell mit 2:0. Doch durch einen Wechselfehler unseres Trainers mussten wir die letzten 2 Minuten in Unterzahl spielen und verloren noch unglücklich in der letzten Sekunde mit 2:3. Im letzten Spiel ging es nun um das Weiterkommen gegen den TSV Langenbrücken. Mit einer souveränen Leistung siegten wir 1:0 und sicherten uns Platz 2 in der Gruppe und somit das Ticket fürs Viertelfinale.

Weiterlesen

Durch eine überzeugende Leistung zogen die Förster Kicker in die Endrunde der Futsal Kreismeisterschaft ein, und dies als fast kompletter junger Jahrgang!

Das Qualifikationsturnier in der Wagbachhalle in Wiesental begann schon um 9:30 Uhr mit dem Spiel gegen Rinklingen, welches wir nach zwei schnellen Toren von Levin, am Ende knapp aber nicht unverdient mit 2:1 für uns entscheiden konnten.

Im zweiten Spiel wartet nun Langenbrücken auf uns, die ihr erstes Spiel mit 2:0 gewinnen konnten. Die Förster übernahmen von Anfang an das Kommando und dominierten die Partie. Besonders Elias zeigte hier seine überragende Technik und war an allen Angriffen als Taktgeber im Mittelfeld beteiligt. Einen dieser Angriffe schloss erneut Levin mit seinem 3 Treffer im Turnier zum verdienten 1:0 Sieg ab.

Weiterlesen

Zu der bisherigen Hinrunde unseres U-13 Jahrgangs kann man aktuell nur eines sagen: Respekt! Mit einem jungen Kader und nur 2 Spielern des älteren Jahrgangs begann das Fußballjahr 2018/19 für uns. In einer intensiven Vorbereitung, mit zahlreichen Testspielen im für die meisten Jungs neuen 9 gegen 9 Modus mit Abseits und Rückpass Regel, wurden die Grundlagen für eine starke Hinrunde gelegt.

Weiterlesen

Neuer Trikotsatz für die D Junioren des FC Germania Forst gesponsert von der Damian Apotheke aus Bruchsal

Siegreich im neuen Dress die D Jugend vom FC Germania Forst

Stolz präsentierten sich die Kicker der D Jugend am letzten Auswärtsspieltag der Hinrunde in Rinklingen im neuen Dress. Holger Schlindwein überreichte persönlich vor dem Spiel den neuen Trikotsatz an die Mannschaft.

Weiterlesen

Die D Junioren des FC Germania Forst feiern einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit.

Als fast nur junger Jahrgang haben sich unsere Kicker in guter Verfassung präsentiert. Der FCF begann mit Schwung und sorgte mit schnellem und direktem Spiel für einige Probleme in der Hintermannschaft der Heimmannschaft. Folgerichtig gingen wir über einen schön vorgetragenen Angriff in der 10 Spielminute in Führung. Die Kicker aus Forst erhöhte in der Folge die Schlagzahl leicht, tat sich jedoch gegen aufopferungsvoll kämpfende Hausherren auf engstem Raum sehr schwer.

Weiterlesen

FC Forst : SV Oberderdingen 1 : 1

Gegen einen schon in der Vorrunde unangenehmen Gegner aus Oberderdingen konnten wir leider nur ein Unentschieden erreichen. Trotz klarer Überlegenheit und einigen Chancen über die gesamte Spielzeit gelang uns nicht mehr als ein Tor. Die Gäste nutzten dies in der Nachspielzeit aus und erzielten kurz vor Ende des Spiels den Ausgleich zum Endstand von 1:1.

Weiterlesen

FV Neuthard : FC Forst 1 : 4

Das aus den Osterferien verlegte Spiel fand am 12.04 in Neuthard statt. Neuthard hatte zu dem Zeitpunkt 3 Spiele absolviert und 3 Siege eingefahren, somit war klar das dies keine leichte Aufgabe werden würde. Es war von Beginn an ein offenes Spiel bei dem es hin und her ging. Im Gegensatz zu dem vorherigen Spiel gegen Bruchsal nutzten wir dieses mal unsere Chancen wesentlich effektiver und gingen mit 2:0 in Führung. Neuthard drängte auf ihren Anschlusstreffer der auch Mitte der zweiten Halbzeit gelang.

Weiterlesen