Wir sagen Danke!

Durch eine großzügige Spende der Firma Haustechnik Nagel und der Fahrschule Meyle konnten unsere 50 (!) Bambinis und das 8-köpfige Trainergespann mit neuer Trainingskleidung, bestehend aus Trainingsanzug und Trikot, zu weniger als der Hälfte des Ladenpreises, ausgestattet werden.

So trafen wir uns am Samstag zwischen den Trainingseinheiten für ein gemeinsames Foto mit den Sponsoren im Waldseestadion was für die Kinder ein großes Erlebnis war.

Wir danken den Sponsoren für Ihre Bereitschaft die Bambini in dieser Form zu unterstützen, die nun voller Stolz ihre neue Trainingskleidung tragen.

Weiterlesen

Sonne, Sommer, Rasenplatz

Die Hallensaison neigt dich dem Ende zu und die ersten Stimmchen haben bereits im Training nachgehakt, wann es denn endlich wieder auf den Platz geht. Ganz klar – in der kalten Winterzeit ist die Halle ein tolles Erlebnis: Wände, Wärme, quietschende Schuhe, Turngeräte, Matten und jede Menge Spaß…allerdings nicht zu vergleichen mit dem Sportplatz, in der Nähe des Stadions des 1. FC Germania Forst.

So ist es nun an der Zeit unser Bambini-Training wieder auf das saftige Grün des Sportplatzes gegenüber des Waldseestadions am Ortseingang an der Hambrücker Str. zu verlegen und die Sonnenstrahlen, sowie die frische Luft während des Trainings zu genießen.

Weiterlesen

Hand in Hand mit den Profis ins Stadion

Einmal beim KSC auf den Rasen des Wildparkstadions und als Einlaufkind an der Hand eines Profis für einen kurzen Moment die Atmosphäre genießen – dieser Traum wurde am Samstag, dem 23.03.2019 für elf unserer Bambinis wahr…

Es begab sich zum Montag, dem 18. März, dass der FC Germania Forst kurzfristig die Möglichkeit bekam Einlaufkinder für das nächste Ligaspiel des KSC im heimischen Wildparkstadion zu stellen. Sogleich wurden die Eltern und Bambinis auf dieses Ereignis angesetzt und es dauert nur ca. 15 Minuten bis wir die ersten Zusagen erhielten. Leider spielten die Mannschaften dieses Mal lediglich mit elf Spielern in der Startaufstellung, so dass wir nicht alle Kinder, die gerne dabei gewesen wären, an die Hände der Profis vermitteln konnten. Das Los musste also am Abend die demokratische Entscheidung fällen und die elf glücklichen Gewinner wurden direkt im Anschluss benachrichtigt.

Weiterlesen

Närrisches Treiben der Forster Bambinis

Pünktlich zur fünften Jahreszeit war es soweit: am 23. Februar 2019 wurde zum „närrischen Fastnachtstraining der Bambinis“ aufgerufen. Hier durften nicht nur die Kleinsten sein, wer sie wollten, sondern auch die Trainer.

So kam der Großteil auch tatsächlich verkleidet zum Training, welches dieses Mal einen besonderen „Touch“ hatte, da nicht nur Fußball gespielt wurde, sondern auch – wie es sich eben gehört – zu lustiger Musik getanzt und gelacht wurde. Der Spaß war damit, an diesem besonderen Samstag vorprogrammiert und kam nicht zu kurz! Besonders hervorzuheben ist der Einsatz der Trainer beim Lied „Tschu tschu wa“ – hier besteht das große Finale aus: Daumen hoch, Schultern hoch, Kopf nach oben, Po nach hinten, Füße nach innen und Zunge raus – es bleibt zu erwähnen, dass ab einem bestimmten Alter die Gefahr potenziell steigt sich bei dieser Reihenfolge einen Bruch oder zumindest eine starke Zerrung zuzuziehen!

Bei unseren Sportskanonen ist aber alles gut gegangen und alle Trainer sind, körperlich in der Lage auch das nächste Training der Bambinis zu begleiten und den Fußball als Sport, Hobby und gemeinschaftliche Beschäftigung weiter zu etablieren.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Wochenende und haben noch die ein oder andere Idee in der Hinterhand, um unseren Kleinsten eine abwechslungsreiche Samstagvormittagbeschäftigung zu bieten.

In diesem Sinne: Hellau, Alaaf, Narri – Narro, Brusl Ahoi oder – für die Muffel unter uns – einfach nur „hoffentlich hat das bald ein Ende“ 🙂

Euer Trainer-Team Sandra, Manuel, Levin, Pepe, Andreas, Philip, Timmy, Michael und Alex

Weiterlesen

 – Forst ist…durch mit den Hallenturnieren

So, oder so ähnlich hätte Herbert Zimmermann wohl Mitte des 20. Jahrhunderts dieses Ereignis für das Radio kommentiert…es ist vollbracht, das letzte Hallenturnier ist gespielt, die letzten Gegner der Forster Bambinis wurden geschlagen oder zumindest wurde Ihnen der Sieg nicht geschenkt.

Weiterlesen

Englische Wochen bei den Bambinis

Sie neigt sich dem Ende zu – die Hallenturniersaison 2018/ 2019, aber nicht ohne dass unsere Bambinis, Eltern, Fans und Trainer noch einmal richtig gefordert wurden.
Die englischen Wochen standen vor der Türe und wurden erfolgreich von unseren Bambinis (und den Angehörigen) gemeistert – nun steht noch ein letztes Turnier in Neudorf an und dann können wir uns wieder ganz auf das Training und die neue Saison freuen und vorbereiten. Dennoch können und dürfen die Turniere in Untergrombach, in Karlsdorf und zuletzt in Hambrücken nicht unerwähnt bleiben.

Weiterlesen

Weihnachtsmann besucht die Bambinis

Kurz vor Ende des Jahres 2018 gab es nochmal eine große Überraschung für unsere Kleinsten. Beim Training am frühen Samstagmorgen hat sich ein gerngesehener Gast eingeschlichen. Der Weihnachtsmann ließ es sich nicht nehmen die jungen Germanen-Kicker für ihre tollen Fortschritte zu belohnen.

Weiterlesen

Bambini-Spielfest beim TSV Langenbrücken

Neues Wochenende, neues Glück: Am 15.12.2018 durften unsere Bambinis als „Nachrücker“ beim Spielfest des TSV Langenbrücken mit einer Mannschaft antreten. Anstelle des Trainings, ging es nun bereits um viertel nach neun für eine Mannschaft des 2013er Jahrgangs in Langenbrücken zum ersten Spiel. Da die Zusage sehr kurzfristig erfolgte, konnte aus organisatorischen Gründen leider nicht jedes Kind berücksichtigt werden – allerdings bleibt dies ein zu verschmerzender Aspekt, blicken wir auf die noch kommenden Hallenturniere im neuen Jahr.
An diesem Samstag war der Fußballgott wohl in rot-weiß gekleidet und in „FC Forst-Stimmung“, denn unsere Mannschaft bescherte den beiden mitgereisten Trainern, Timmy und Alex einen wahren Torsegen. Mit insgesamt 49 Toren und nur zwei Gegentoren in 4 Spielen (!), waren unsere Kinder nicht nur sehr erfolgreich, sondern hatten auch jede Menge Spaß!

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag waren unsere Kleinsten zu Gast beim Jugendturnier des SV Tiefenbach. Auf das Highlight der Saison freuten wir uns alle schon im Voraus. Wie auch in den vergangenen Jahren durften alle Teams unter lauter Musik ins Stadion einlaufen. Danach bestritten unsere 5 Mannschaften jeweils 4 Spiele.

Weiterlesen