Trotz 40 Grad Hitze war Rainer Krieg am Dienstag den 23. Juli zu Gast in Forst.
Er hatte sich breit erklärt eine Trainingseinheit bei unseren C-Junioren zu leiten.
Der Kontakt war durch Jürgen Reeb zustande gekommen, ein herzliches Dankeschön an Jürgen.
11 Spieler und Trainer Daniel Dürr waren trotz der tropischen Temperaturen zum Training anwesend.

Weiterlesen

Rückblick und Fazit

 

Dieser Bericht wird präsentiert von der Volksbank Bruhrain- Kraich- Hardt eG

Mit nur einer schwach besetzten Mannschaft zu Beginn der Runde und dazu mit noch einigen reaktivierten Spielern starteten wir die Hinrunde. Es war auch ein bunt gemischter Haufen mit vielen Freiheiten, jedoch wurde den Herausforderungen unserer heutigen Gesellschaft mehr als Genüge getan. Gleichzeitig haben zu jeder Zeit die notwendige Akzeptanz sowie auch der gegenseitige Respekt innerhalb der Mannschaft bestanden. Nachdem wir in der Qualifikationsrunde für die Kreisliga nur knapp gescheitert waren und uns in der Rückrunde neu aufstellen mussten, haben wir aufgrund von ausscheidenden Jungs durch Studium, Vereinswechsel oder eben auch durch die Heranführung zur 1. Mannschaft die B2-Spieler hochgezogen.

Weiterlesen

 3. Platz beim VfB Rauenberg

Zum Start in die neue Spielrunde 2019/2020 hatte unsere neuformierten D1 Spieler, ihren ersten Auftritt am letzten Samstag beim gut besetzten Turnier in Rauenberg.

Die Trainer Tayip und Walter, Eltern aber insbesondere die Jungs fieberten diesem Tag mit Spannung aber auch viel Vorfreunde unserem ersten gemeinsamen Auftritt entgegen.

Zu Beginn merkte man jedoch unseren Jungs die Nervosität an. Jeder wollte keinen Fehler machen und spielte etwas zurückhaltend, was dazu führte, dass man im ersten Spiel gegen den VfB St. Leon knapp mit 2:1 verloren hat.
Nach guten Gesprächen mit den Jungs und einigen taktischen Veränderungen, spielte unsere Truppe dann in den nächsten zwei Spielen gegen die Mannschaften vom FV Nußloch und die vom ASV Feudenheim sehr gut und konnten diese verdient mit 1:0 für sich entscheiden können.

Weiterlesen

Die gesamte Mannschaft wurde dank der großzügigen Spende der E.G.O. mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet.
Die Spieler bedankten sich stellvertretend bei Markus Blümle, Personaldirektor der BLANC & FISCHER Familienholding. Die BLANC & FISCHER Familienholding prägt den Lebensraum Küche weltweit. Die Unternehmensgruppe beschäftigt knapp 8.400 Mitarbeiter in 23 Ländern und an 54 Standorten weltweit. Neben 5 weiteren Teilkonzernen gehört auch der Komponentenzulieferer für Hersteller von Hausgeräten E.G.O. zu diesem Firmenverbund. Wir danken der E.G.O. für die Unterstützung und sind stolz, einen solchen Partner gefunden zu haben.“

Weiterlesen

Sind sie nicht toll, unsere neuen Trikots von REWE Becker in Forst?

Stolz haben wir in der Hallensaison und in der Rückrunde unsere neuen Trikots von REWE Becker in Forst
getragen. Beim Emil-Schroff-Jugendturnier hatten dann unsere Jungs die Gelegenheit sich persönlich bei
Herrn Becker für die großzügige Spende zu bedanken.
Im eigenen Turnier jedenfalls machten die Jungs mit einem dritten Platz schon mal eine gute Figur und wir
sind sicher, dass wir in den roten Hemden in der kommenden E1-Saison viele Punkte gewinnen werden.
Weiterlesen

Am vergangenen Sonntag war unsere F-Jugend (Jhg. 2011) zu Gast beim Sportfest des FC Obergrombach. Bei zumeist trockenem Wetter trotzten die Spieler der „Höhenluft“ und zeigten teilweise furiose Spiele. Unsere Spieler waren bis in die Haarspitzen motiviert und legten große Lauffreude an den Tag. Beide Mannschaften zeigten eine hervorragende Teamleistung und stemmten sich gegen vermeintlich stärkere Gegner. Und so konnten sie mit vielen Pässen und intelligenten Zuspielen gegnerische Abwehrreihen knacken und tolle Siege einfahren.

Weiterlesen

Erster Wettbewerb im E-Jugendformat der F1 und F2 in Ubstadt

Am Samstag, den 6.7. nahm unsere F1 und F2 am Turnier beim FV Ubstadt teil, in dem im E-Jugendformat (6 Feldspieler 1 Torwart) gespielt wurde, was für uns der erste Wettbewerb dieser Art war. Im Vorfeld und noch am Turniertag mussten wir vielen Absagen und verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren. Zum einen halfen uns Ben und Zinedin aus der F4 aus, danke dafür, zum anderen hat sich kurzfristig Deaon bereiterklärt unser Torwart Problem zu lösen, indem er vertretungsweise ins Tor ging und seine Sache auch sehr gut machte. Somit stand uns für beide Mannschaften nur ein Auswechselspieler zur Verfügung, was bei den hohen Temperaturen ein klarer Nachteil für uns war. Nichts desto trotz gingen wir zuversichtlich und motiviert dieses Turnier an, indem auch Platzierungen ausgespielt wurden was ebenfalls eine Prämiere für unsere Spielerinnen und Spieler war.

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende bestritten die 5 Mannschaften unserer F Jugend im Rahmen der Emil-Schroff-Sportwoche ein gemeinsames Turnier vor heimischem Publikum. Auch wenn das Wetter leider nicht mitspielte, ließen sich die 30 Spieler des FC Forst nicht aus der Ruhe bringen und zeigten auch bei strömendem Regen viel Einsatz.

Unsere F Jugend konnten sich beim Heimturnier wie gewohnt gut behaupten. Auch wenn wir diesmal gegen Gegner aus den Nachbarkreisen antraten, gegen die wir noch nie zuvor gespielt hatten. Unsere Jungs und Mädchen waren in jedem Spiel hoch motiviert und zeigten jeweils gute läuferische und kämpferische Klasse obwohl die Wetterverhältnisse teilweise sehr widrig waren. Auch spielerisch waren sehr gute Leistungen zu sehen mit denen so mancher Gegner seine Mühe hatte. Es gab viele gelungene Doppelpässe, Kombination und Ballstafetten teilweise auch schon schnelle Spielverlagerungen, die für F-Junioren sehr bemerkenswert sind. Es bereitet uns Trainern am Ende der Saison viel Freude zu sehen, wie sich die Kinder im letzten Jahr weiterentwickelt haben und dies durch Freude am Spiel auf dem Platz demensprechend auch zeigten.

Weiterlesen

Wir sagen Danke!

Durch eine großzügige Spende der Firma Haustechnik Nagel und der Fahrschule Meyle konnten unsere 50 (!) Bambinis und das 8-köpfige Trainergespann mit neuer Trainingskleidung, bestehend aus Trainingsanzug und Trikot, zu weniger als der Hälfte des Ladenpreises, ausgestattet werden.

So trafen wir uns am Samstag zwischen den Trainingseinheiten für ein gemeinsames Foto mit den Sponsoren im Waldseestadion was für die Kinder ein großes Erlebnis war.

Wir danken den Sponsoren für Ihre Bereitschaft die Bambini in dieser Form zu unterstützen, die nun voller Stolz ihre neue Trainingskleidung tragen.

Weiterlesen

Mit einer Raketen-Einstellung und großer Freude auf das Heimspiel gingen unsere Jungs am Samstag gegen den VfB Bretten 3 ins letzte Spiel der Rückrunde. Hoch motiviert und voller Konzentration begannen sie den ersten Durchgang. Mit schönen Spielzügen und großer Laufbereitschaft dominierten sie die erste Halbzeit. Zur Pause führten wir mit 6:0 und hatten bis auf den einen oder anderen Konter alles im Griff. Dass die Null stand verdankten wir unserer guten Abwehrkette Stefanos, Mathis und Dominik aber vor allem auch unserem überragendem Torwart Marcel. Er entschärfte alle Torschüsse und leitet so manchen Gegenangriff ein. Unser Mittelfeld mit Tommy, Mattis und Connor wirbelten den Gegner auseinander, damit der Sturm mit Dustyn und Niklas gut in Szene gesetzt werden konnte.

Weiterlesen