Am vergangenen Samstag lud Trainer Tobias Schlegel, der frisch vom FC Untergrombach ans Waldseestadion gewechselt war, um dort die A-Junioren zu übernehmen, zum ersten Training der Vorbereitung auf die Kreisliga-Saison 2017/2018.

Der Kader besteht aus 21 motivierten Spielern, darunter drei Torhüter, die gemeinsam mit ihrem Cheftrainer Tobias Schlegel, Co-Trainer Aziz Akyol und TW-Trainer Maik Barth die Mission „sofortiger Wiederaufstieg“ in Angriff nehmen werden.

Weiterlesen

DJK-SV Phönix Schifferstadt –  FC Germania Forst   5:0  (3:0)

Kleines Tänzchen gefällig ? Robbie Fretz als Antreiber im Mittelfeld

Zum ersten Spiel wählte das Trainerteam bewusst eine Mannschaft aus einer höheren Liga aus. Das zeigte sich dann auch gleich zu Beginn, als die gastgebende Truppe sofort das Ruder übernahm. Obwohl wir uns wieder neu finden müssen, stemmten wir uns mit allen Mitteln gegen diesen übermächtigen Gegner und konnten uns sogar während des gesamten Spiels ebenfalls hochkarätige Torchancen erarbeiten. Leider blieben diese Möglichkeiten ungenutzt und so mussten wir mit einem Doppelschlag nach 30 Minuten die ersten beiden Gegentore hinnehmen. Bis zur Halbzeit bekamen wir dann noch ein weiteres Tor.

Weiterlesen

Vorbereitungsphase der B-Junioren läuft auf vollen Touren

Bereits am Samstag, den 22.07.2017, begann der Trainingsauftakt auf die neue Runde der B-Junioren-Mannschaft mit den Jahrgängen 2001/2002. Das Trainerteam, bestehend aus Markus Steinhauer, Jürgen Böser und Michael Schlindwein, konnte zum Auftakt mehr als 20 Spieler begrüßen.Um eine gelungene Vorbereitung zu absolvieren, benötigt das Team natürlich auch das nötige Trainingsequipment. Hierzu konnten sich die Spieler zu Beginn des Trainings über neue Bälle freuen.

Weiterlesen

„Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag.“
(Zitat Trainerlegende Ernst Happel)

Ja, so muss es wohl auch dem fußballverrückten Team der D1 gehen. Was für eine Saison, was für ein Team, was für eine Leistung! Es wurde schon umfangreich über die Erfolge dieser Mannschaft berichtet. Ungeschlagener Kreisligameister und Pokalsieger waren dann der krönende Abschluss einer geilen Saison. Dem galt es einen offiziellen Rahmen zu geben und so traf man sich am vergangenen Samstag vor dem Clubhaus. Während Familie Dammert sich um das Catering gekümmert hatte, übernahm Opa Rudi das Grillen. VIELEN DANK hierfür.

 

Coach Ruben eröffnete die Feier mit einem Rückblick auf die letzte Saison und ließ so manchen wieder in Erinnerungen schwelgen. Unter anderem wurde auch der Zusammenhalt der Eltern hervorgehoben, denn jeder trug seinen Teil zu dieser gelungenen Saison bei.

Betreuer Etem bedankte sich bei der Jugendleitung für die Unterstützung und hob nochmal das Team hervor, bevor Bürgermeister Reinhold Gsell das Wort übernahm. Hr. Gsell stellte die fulminante Leistung der Mannschaft in den Vordergrund und nahm anschließend die Ehrung vor. So wurde das komplette Team mit einer Urkunde und einer besonderen Medaille der Gemeinde Forst honoriert. VIELEN DANK hierfür.

Weiterlesen

Am Sonntag, den 16.7. waren unsere Bambinis zu Gast beim Bambinispielfest in Hambrücken. Wieder einmal war unser FC mit den meisten Teilnehmern am Start: mit über 30 Kindern konnten wir ganze 6 Bambini-Mannschaften stellen! Ein herzlicher Dank geht an alle Eltern, Kinder und Unterstützer, die das möglich gemacht haben. Euer Fussballfieber sucht seinesgleichen! Im letzten Sommerturnier dieser Saison waren alle Bambinis nochmals richtig motiviert und lieferten sich spannende Spiele mit ihren Gegnern. Abgerundet wurde der Spieltag mit Medaillen und Wassereis für die Kinder. Mit einem gemeinsamen Training aller Bambinis am 29.7. (10:30 Uhr) verabschieden wir uns in die Sommerpause und wünschen allen eine schöne Urlaubszeit.

Weiterlesen

Beim Turnier am 16.07 in Wiesental errang die D 2 aus der Runde 16/17, die in der Saison 17/18 zur D 1 wird, den Turniersieg.

In der Vorrunde gelang uns ein 3:0 Sieg, ein Unentschieden und eine 0:1 Niederlage. Als Gruppenzweiter zogen wir ins Halbfinale ein welches wir mit 2:1 gegen den FV Grünwinkel für uns entschieden. Im Endspiel trafen wir auf den SC Reilingen gegen den wir in der Vorrunde verloren hatten. In einem spannenden Spiel hatte Reilingen zu Beginn der Partie mehr vom Spiel, zum Ende des Spiels hatten wir die Partie im Griff aber es bleib Torlos. Im Zehnmeterschießen ging es in die Verlängerung in der wir die Oberhand behielten und Turniersieger wurden.

Weiterlesen

Das letzte Turnier vor den Sommerferien fand in Untergrombach statt. Von Anfang an war die Mannschaft hellwach und konzentriert. Im ersten Spiel der Gruppenphase ging es auch gleich gegen die Kicker vom 1. FC Bruchsal. Das Spiel konnten wir mit einem verdienten 2:1 für uns entscheiden und man konnte erkennen das die Jungs vom FC Forst heute ein klares Ziel hatten. Auch die nächsten beiden Spiele gegen Daxlanden und Zeutern wurden souverän und verdient gewonnen und das Halbfinale war somit perfekt.

Weiterlesen

FC Germ. Forst – SG Ubstadt-Weiher 2:1

Unsere B-Junioren sind Kreispokalsieger 2017

Überragender Pokal-Endspiel-Tag für die Teams des FC Germ. Forst.
Sowohl die D- als auch die B-Junioren gewannen heute in ihren Finals den Kreispokal.
In einem bis zum Abpfiff spannenden Spiel, setzte sich unsere B1 in Bruchsal gegen die SG Ubstadt-Weiher mit 2:1 Toren durch und sicherte sich den Kreispokal.
Herzlichen Glückwunsch an die neuen Pokalsieger!!!

Weiterlesen