Am Sonntag jährt sich der Wahnsinn zum ersten Mal!

Der Tag, an dem sich die 2. Mannschaft, liebevoll Walze vom Waldsee oder Pandabärenbande genannt, unsterblich machte, jährt sich am Sonntag, den 26. März 2017 zum ersten Mal. Im Kreispokalfinale 2016 standen sich der FC Germania Forst II (Kreisklasse C) und der VfR Rheinsheim (Kreisliga) in einem spannenden Spiel gegenüber. Der Underdog aus Forst behielt die Oberhand und feierte den Sensationserfolg ausgiebig und intensiv.

Weiterlesen

FC Odenheim II – FC Forst II

Der FC Odenheim hat wegen „Unbespielbarkeit“ des Platzes die Partie bereits am Sonntagmorgen abgesagt. Was der wirklich Grund war, ließen die Gastgeber jedoch offen. Das Spiel der 1. Mannschaft fand hingegen auf einem einwandfreien Geläuf statt.

Weiterlesen

FC Forst II – FC Weiher II  1:0 (1:0)

Bereits nach elf Minuten fiel der Treffer des Tages und das viel umjubelte 1:0. Sebastian Herberger legte sich nach einer schnellen Spielverlagerung den Ball zurecht und flankte aus dem Halbfeld vor das gegnerische Tor. Da sich die Abwehrreihe des FC Weiher und der Gäste-Torhüter nicht ganz einig waren, wer den Ball zu klären habe, sprintete Raphael Riffel dazwischen und schoss zur Führung ein.

Weiterlesen

FV Neuthard II – FC Forst II 0:4 (0:2)

Die 2. Mannschaft ist erfolgreich in das Jahr 2017 gestartet und hat verdient mit 0:4 gewonnen. Gegen den aktuellen Tabellen-Vierten nahm der FC sofort das Zepter in die Hand und ließ keine Zweifel übrig, wer die drei Punkte kassieren wollte. Die ersten Chancen wurden noch vertan, aber dann kam Spielgestalter Tobias Wachter im Strafraumgetümmel an den Ball und erzielte das wichtige 0:1 (11. Spielminute). Der FC Forst brachte nun Ruhe ins Spiel und ließ den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren um im richtigen Moment den neuen Angriff zu starten. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld konnte Daniel Hess zum 0:2 einschießen und sorgte damit eigentlich schon früh für klare Verhältnisse (32. Spielminute), allerdings dezimierte sich die Schlegel-Elf kurz vor der Halbzeit selbst.

Weiterlesen

Am Sonntag startet die Rückrunde!

Die Leidenszeit hat ein Ende und der Sonntag wieder einen Sinn! Wenn andere sich bei Oma zum Kaffee & Kuchen treffen, wieder andere sich gerade die letzte Party-Nacht durch den Kopf gehen lassen und wieder andere sich auf der Couch wundliegen, dann sind unsere Herren vom FC Germania Forst schon längst im Spieltag-Modus!

Die triste und lästige Vorbereitungszeit findet am Wochenende ihr Ende. Am Sonntag, den 5. März 2017, startet das erste Pflichtspiel 2017 für unseren FC. Gleichzeitig ist es für beide Mannschaften der zweite Rückrunden-Spieltag.

Weiterlesen

1. Mannschaft gegen den FC Flehingen vom 22.02.2017 (2:3)

Wieder musste die 1. Mannschaft zwei frühe Gegentore hinnehmen und lag nach 17 Minute 0:2 hinten. Bacal verkürzte vor Halbzeit noch auch 1:2 (43. Spielminute). Nach dem Seitenwechsel war es erneut Bacal der 2:2 Ausgleich traf, ehr Gästeakteuer Hassman in der 81. Spielminute der 2:3 Siegtreffer für Flehingen gelang.

Es spielten: Gerber, Schneider, Firnkes, Trück, Wolny, Dietrich, Jänicke, Lindenfelser, Bacal, Fretz M., Wiesenfeldt, Jakic, Pillein.

Weiterlesen

Das Testspiel der 2. Mannschaft entfällt heute, da der Platz in Obergrombach nicht bespielbar ist. Darüber hinaus hat der Gegner keine spielfähige Mannschaft zusammenbekommen.

Das Testspiel der 1. Mannschaft gegen den FC Flehingen (heute 19 Uhr in Forst) findet statt.

Weiterlesen

Im Winter wechselte Lucca Trück zum FC Germania Forst

Hier lernt Ihr Lucca näher kennen:

2. Vorsitzende (l.) mit Neuzugang Lucca Trück (r.)

Hallo Lucca !  u  hast dich im Winter dem FC Forst angeschlossen und bist schon mitten in der Vorbereitung mit der Mannschaft.  Stell Dich doch mal unseren Lesern vor!
Hallo, mein Name ist  Lucca Trück, ich bin 22 Jahre und wohne in Wiesental. Meine Position sehe ich in der Innenverteidigung.

Du bist vom FC Karlsdorf nach Forst gekommen. In welchen Vereinen/in welchem Verein hast du in der Jugend gespielt?
Ich habe in meiner Jugend bereits beim FC Karlsdorf und beim FC Forst gespielt.

Welche Erwartungen hast du an dich für die Rückrunde und was willst du in Forst erreichen?
Ich möchte mich zuerst in die Mannschaft integrieren und Spielzeit sammeln, allen voran aber verletzungsfrei bleiben.

Wie gefällt es Dir bislang in Forst?
Sehr gut!

Weiterlesen