Zweite Mannschaft will sich heute Abend beweisen

Dieser Bericht wird präsentiert von der Hegelmann Express GmbH

Am Dienstagabend war es Gewissheit: die erste Mannschaft verliert das Pokalspiel am grünen Tisch. Nach Dafürhalten des Kreissportgerichts sei ein Spieler des FC Forst nicht spielberechtigt gewesen.
Das Spiel gegen Oberhausen entfällt somit.
Die zweite Mannschaft wird am heutigen Mittwochabend gegen die 1. Mannschaft des FV Hambrücken antreten und will es besser machen, als gegen deren Zweitver-tretung. Das Spiel wurde mit 1:7 verloren.

Weiterlesen

Nachfolgend könnt ihr euch den neuen Spielplan für die Saison 2018/2019 unserer 1. Mannschaft in der Kreisklasse A Bruchsal und unserer 2. Mannschaft in der Kreisklasse B Bruchsal herunterladen:

Spielplan / 1. Mannschaft:
1. Mannschaft – Kreisklasse A Bruchsal 2018/2019

Spielplan / 2. Mannschaft:
2. Mannschaft – Kreisklasse B Bruchsal 2018/2019

Am 1. Spieltag startet unsere 1. Mannschaft mit einem Heimspiel:
So., 19.08.18 17:00 FC Forst – FC Flehingen II

Die zweite Mannschaft startet am 23.08.2018 um 19 Uhr gegen den FSV Büchenau.

Weiterlesen

FC Forst II – FV Neuthard II 2:0 (2:0)

Auch im letzten Spiel der Saison geht der FC Forst II als Sieger vom Platz. Bei ei-nem lauen Sommerkick gegen den Tabellendritten aus Neuthard trafen Steffen Herberger (17. Minute) und Tobias Wachter (41. Minute) zum 2:0- Pausen- und Endstand. Das Tor von Steffen wurde durch eine super Kombination über rechts und damit seinen Bruder Sebastian Herberger vorbereitet. Wachter wiederum war Nutznießer eines Passes von Steffen Herberger, der quasi die komplette Neuthar-der Hintermannschaft filetierte.
Nach dem Seitenwechsel wären zwei bis drei Tore mehr drin gewesen. Allerdings bleibt auch im letzten Spiel der Saison der Abschluss das große Manko.
Nichtsdestotrotz feierte die 2. Mannschaft damit offiziell und endgültig die Meister-schaft in der C-Klasse, Staffel 1, und wird nächstes Jahr in der B-Klasse antreten. Von dort war man im Jahr 2013/2014 als Tabellenletzter abgestiegen.

Weiterlesen

Spiel gegen Odenheim findet in Tiefenbach statt!

+++ WICHTIG +++ WICHTIG +++ WICHTIG +++ WICHTIG +++

Am Sonntag, den 27.05.2018, spielt die 1. Mannschaft in einem enorm wichtigen Spiel zum Erhalt der Kreisliga-Zugehörigkeit gegen den FC Odenheim.  Der Staffelleiter der Kreisliga teilt daher mit: „Durch die starken Regenfälle unter der Woche, wurde der Platz und die Aschenbahn in Odenheim überflutet. Um das Spiel zeitgleich austragen zu können, wird das Spiel am Sonntag nach Tiefenbach verlegt.“

Also Odenheim durchfahren und dann nach dem Ort links halten in Richtung Tiefenbach!

Zudem darf auf folgendes hingewiesen werden:

Weiterlesen

FC Odenheim II – FC Forst II     0:4 (0:1)

Das Perspektivteam macht das Meisterstück perfekt. Nach 4 Jahren in der C-Klasse wird die 2. Mannschaft nächstes Jahr in der B-Klasse antreten. Wurde die 1B in den letzten drei Jahren immer nur Zweiter, konnte dieses Jahr die überfällige vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden. Zunächst musste aber noch ein Punkt beim Tabellenletzten aus Odenheim geholt werden um auch „sicher“ auf dem Platz an der Sonne zu sein. Die Jungs um Coach Manuel Uhrich waren gewarnt und waren sich trotz der krassen Favoritenrolle bewusst, dass zunächst noch 90 Minuten Arbeit erforderlich waren. Die 1. Halbzeit war dann auch das erwartete „Spiel auf ein Tor“. Ab Minute 1 hätte der FC schon in Führung gehen können/müssen. So ging es mit Chancen im Minutentakt weiter.

Weiterlesen

Gerber lässt die Germanen jubeln

Am Sonntag, den 6. Mai 2018, war das Perspektivteam zu Gast bei den 12ern in Wiesental. Bei herrlichem Sonnenschein und tollem Geläuf legten die Forster Spieler auch gleich los wie die Feuerwehr. Zunächst wurde Wachter wegen einer Abseitsstellung noch zurückgepfiffen, dann machte es aber Axel Bräutigam besser. Nach toller Kombination von Wachter und Hess, legte dieser den Ball in den Lauf von Bräutigam, der dem Keeper keine Abwehrchance ließ (13. Spielminute). In der Folge hätten Schmitt, Hess und Wachter die Führung ausbauen können. Ab Minute 30 wurde die Heimelf stärker, kam aber zu keiner Torgelegenheit.

Weiterlesen

Ungefährdeter Heimsieg im Derby

Am Donnerstagabend (3. Mai) war der FC Weiher II zu Gast im Waldseestadion. Der stark ersatzgeschwächte Derbygegner war keine hohe Hürde für die Germanen, sodass sich ab der zweiten Hälfte ein müder Sommerkick entwickelte. Von den rassigen Derbys der letzten Jahre war dieses spiel weit entfernt. Den Torreigen eröffnete Wachter in der 10. Spielminute per Elfmeter. Uhrich, Schmitt, Gerber und Herberger sorgten für die 5:0-Pausenführung.

Weiterlesen

FC Forst II – SV Oberderdingen II 2:0 (1:0)

Die zweite Mannschaft zeigte am Sonntag, den 29. April, ihre wohl beste Seite in 2018. Die Jungs von Trainer Uhrich ließen am Sonntag keine Zweifel, wer das Spielfeld als Sieger verlässt. Einziges Manko war wie so oft die Chancenverwertung. Über 2 bis 3 Tore mehr hätte sich Oberderdingen nicht beschweren können.

Wachter traf bereits nach 8 Minuten zum 1:0. Einen Schuss von de Pierri konnte der Torhüter nicht festhalten und Wachter staubte zu der bis dahin bereist verdienten Führung ab. Gerber, Wachter, Hess und de Pierri hätten für die 2:0 Pausenführung sorgen können, ließen teils hochkarätige Chancen aber liegen.

Weiterlesen

Spiel wird am 3. Mai nachgeholt – FC Weiher wenig kooperativ

Das Spiel der 2. Mannschaft am 22.04.2018 gegen den FC Weiher II muss wegen fehlender Schiedsrichter entfallen. Zwar findet der Spieltag der Kreisklasse C2 statt, aber für die Kreisklasse C1 war dann keiner mehr verfügbar.
Das eigentliche Motto des Fußballkreises Bruchsal „Die Kreisliga hat Vorrang“ und damit auch die Kreisklasse C1 (hier spielen die Zweitvertretungen der Kreisligisten) wird an diesem Wochenende ignoriert. Über die Gründe kann nur spekuliert werden, liegen für die Verantwortlichen aber auf der Hand.
Das Spiel soll am Donnerstag, den 3. Mai um 19 Uhr nachgeholt werden. Der FC Weiher war weder bereit das Spiel am Freitagabend auszutragen, noch das Spiel am 3. Mai um 30 Minuten nach hinten zu verlegen, sodass sich nun eine erschwerte Platzsituation ergibt.
Am 1. Mai können keine Trainings stattfinden. Am 2. Mai spielt die erste Mannschaft um 18:30 Uhr zuhause (Stadion ist für den TV reserviert), sodass viele Jugendmannschaften auf Donnerstag ausweichen müssen. Die E-Jugend spielt an diesem Tag auch um 17.45 Uhr, sodass Plätze und Kabinen rar sein werden. Dem FCW ist das egal.

Weiterlesen

VfR Rheinsheim II – FC Forst II 2:3 (0:1)

Am Sonntag, den 15.04.2018, war die Uhrich-Elf bei herrlichem Wetter zu Gast in Rheinsheim. Und die Jungs vom Waldsee erwischt einen guten Start. Die ersten Versuche von de Pierri, Gerber und Pillein hatten dabei noch Verbesserungspotenzial. Rheinsheim konterte klug und schnell, war aber bei den meisten Abschlüssen doch zu hektisch. So war es dem FC Forst vorbehalten die Führung zu erzielen: ein Klärungsversuch der Rheinsheimer Abwehr fing Hess mit dem Kopf ab und leitete den Ball direkt weiter an de Pierri, der nicht lang fackelte und den Ball in die Maschen trommelte (17. Minute). Nach gut 25 Minuten verflachte das Spiel etwas und die Zuspiele waren nicht mehr ganz sauber. So konnten keine nennenswerte Chancen erspielt werden.

Weiterlesen