Beide Seniorenteams mit Pause

Am vergangenen Wochenende mussten beide Seniorenteams witterungsbedingt pausieren. Während die 2. Mannschaft erst wieder Anfang März ran muss, hat der Fußballkreis Bruchsal das Spiel zwischen den Kickers Büchig und dem Fc Forst auf den 10.12.2017 angesetzt. Anpfiff wäre um 13.30 Uhr. Wer jedoch das Kraichtal und alles dahinter liegende kennt, weiß auch, dass eine Spielabsage wahrscheinlicher ist, als der Anpfiff. 

Weiterlesen

FC Forst – FC Odenheim 0:1 (0:1)

Die 1. Mannschaft konnte sich am Sonntag, den 19.11.2017, gegen den Tabellennachbarn aus Odenheim nicht durchsetzen und fällt in der Tabelle weiter zurück. Auf das Führungstor der Odenheimer aus der 36. Minute hatte der FC Forst keine Antwort. Damit ist der FC im Abstiegskampf 2017/2018 endgültig angekommen. Zu allem Überfluss wurde K. Lamsfuß kurz vor Schluss vom Platz gestellt und wird wohl nächste Woche bei den Kickers Büchig fehlen und beim richtungsweisenden Gastspiel am 03.12.2017 beim TSV Rinklingen.

Weiterlesen

Regenfälle verhindern Spieltag

Die Spiele der 1. Mannschaft (beim VfR Kronau) und der 2. Mannschaft (beim FV Neuthard II) sind buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Niederschläge der letzten TAge sorgten für eine Kollektiv-Absage aller Ligen im Kreis Bruchsal.

Am Sonntag trifft die 2. Mannschaft zuhause auf den FC Odenheim II (12:45 Uhr) und die 1. Mannschaft misst sich mit der ersten Garnitur (14:30 Uhr).

Weiterlesen

FC Forst – FV Wiesental 1:1 (0:0)

Letztendlich darf sich der FC Forst über den Punkt gegen den Favoriten aus Wiesental freuen, denn die 0:1 Gästeführung in der 84. Minute, konnte in der 90. Minute ausgeglichen werden. Allerdings brachte sich die Teufel-Elf unnötig in diese Situation und hätte bei einem entschlossereren Torabschluss deutlich als Sieger vom Platz gehen können. Es war gewiss kein schönes Spiel, aber die 12er aus Wiesental taten relativ wenig um an diesem Tag als Gewinner vom Platz gehen zu können. Der FC hingegen versuchte aus einer kompakten Defensive die Spieleröffnung zu gestalten und damit auch zum Abschluss zu kommen. Die besten Möglichkeiten in Hälfte 1 vergaben Wolny (gleich zweimal) und Eberhard. 

Weiterlesen

Bacal sichert in letzter Spielminute einen Punkt für den FC

In der 84. Spielminute konnte Wiesental, mit einem verwandelten Foulelfmeter durch Wessam Noureddine in Führung gehen.
FC-Spielmacher Dumitru Bacal sicherte Forst aber durch sein Kopfballtor in der 90. Minute doch noch den verdienten und vielumjubelten Ausgleichstreffer zum 1:1.
Spielbericht folgt.

Weiterlesen

SV Oberderdingen – FC Forst  2:2 (2:1)

Auch beim SV Oberderdingen endete die Partie, wie zuletzt in Weiher, mit 2:2. Die Teufel-Elf kam nur sehr schwer ins Spiel und hatte Glück, dass die Heimelf in der Anfangsviertelstunde zu fahrlässig mit den sich bietenden Chancen umging. So dauerte es keine 11 Minuten bis der SVO mit 1:0 führte. Nach dem frühen Gegentreffer wurde taktisch umgestellt und der FC war nun besser im Spiel, kontrollierte sie sogar. Eberhard hatte dabei die besten Gelegenheiten für Forst. Nach einem Eckball war es wie in der Vorwoche Youngster Lindenfelser vorbehalten den Ausgleich zu erzielen (25. Minute), aber das Ergebnis hatte nur bis zu 40. Minute Bestand. 

Weiterlesen

FC Weiher – FC Forst 2:2 (0:0)

Ein recht niveauloses Spiel ereignet sich am Sonntag beim FC Weiher, obwohl es beim Derby um wichtige Punkte gegen den Abstieg ging. Coach Teufel musste neben den Langzeitverletzten Kilian Lamsfuß und Marcel Fretz, auch auf den urlaubsabwesenden Wiesenfeldt verzichten. Weiterhin stand Lukas Lamsfuß nicht zur Verfügung.
Im ersten Abschnitt waren die Hausherren auch die bessere Mannschaft und hätten in der 33. Minute in Führung gehen können/müssen. Doch der Weiherer Schütze zeigte Nerven beim fälligen Strafstoß und scheiterte vom Punkt.

Weiterlesen

FC Forst – VfR Rheinsheim       3:2 (0:2)

Am Sonntag hatte die 1. Mannschaft den VfR Rheinsheim zu Gast. Die erste Halbzeit wurde total verschlafen und war wohl die bisher schlechteste Saisonleistung. Die ersten 10 Minuten waren dabei noch in Ordnung, anschließend wurde das Spiel nach und nach immer mehr aus der Hand gegeben. Der erste Gegentreffer war für den Gast dann auch zu einfach und kam eine Einladung gleich (20. Minute). Auch in der 33. Minute verhielt sich die Abwehr zu passiv und der VfR kam zum verdienten 0:2. Die erste Hälfte war geprägt von einfachen Abspielfehler des FC, sowie einem desolaten Zweikampfverhalten und einer entmutigenden Körpersprache.

Weiterlesen

FV Ubstadt – FC Forst   3:1 (1:1)

Am Sonntag, den 08. Oktober 2017, verlor die 1. Mannschaft ihr Auswärtsspiel in Ubstadt. Die Jungs von Werner Teufel sind gut ins Spiel reingekommen und hatten früh eine gute Chance durch Eberhard, der aber knapp verzog. In der 6. Spielminute machte er es besser. Mit der zweiten Chance markierte er die 0:1 Führung.Diese hielt jedoch nicht lange. Ein vermeintliches „Foul“ ließ den Gegner stolpern und der Schiedsrichter zeigte auf den Elfmeterpunkt. Diese Entscheidung ist sinnbildlich für die ersten Spiele der Saison und zieht sich wie ein roter Faden durch die Parteien. Der Elfmeter war zugleich der Ausgleich (10. Minute).

Weiterlesen