Der FC Germania Forst lädt ein…

Programm Emil-Schroff-Sportwoche

Freitag, 8. Juni
Ca. 16.30 Uhr bis 19 Uhr
F-Jugend-Spieltag
Tombola mit tollen Sachpreisen!

Samstag, 9. Juni
12:30 Uhr: C1-Junioren gegen SG Eggenstein /Leopoldshafen
14:00 Uhr: C-Junioren- Blitzturnier
15:30 Uhr: C-Juniorinnen gegen ASV Hagsfeld
16:45 Uhr: A-Junioren gegen SpG Wiesental
Tombola mit tollen Sachpreisen!

Sonntag, 10. Juni
9 -12 Uhr: Bambini-Spielfest
11 Uhr: B2-Junioren gegen VfR Kronau
14 Uhr: E-Junioren gegen SV62 Bruchsal
Tombola mit tollen Sachpreisen!

An allen 3 Tagen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bei der Tombola werden auch 3 original signierte Trikots von Lars Stindl verlost.

Weiterlesen

FC Forst II – FV Neuthard II 2:0 (2:0)

Auch im letzten Spiel der Saison geht der FC Forst II als Sieger vom Platz. Bei ei-nem lauen Sommerkick gegen den Tabellendritten aus Neuthard trafen Steffen Herberger (17. Minute) und Tobias Wachter (41. Minute) zum 2:0- Pausen- und Endstand. Das Tor von Steffen wurde durch eine super Kombination über rechts und damit seinen Bruder Sebastian Herberger vorbereitet. Wachter wiederum war Nutznießer eines Passes von Steffen Herberger, der quasi die komplette Neuthar-der Hintermannschaft filetierte.
Nach dem Seitenwechsel wären zwei bis drei Tore mehr drin gewesen. Allerdings bleibt auch im letzten Spiel der Saison der Abschluss das große Manko.
Nichtsdestotrotz feierte die 2. Mannschaft damit offiziell und endgültig die Meister-schaft in der C-Klasse, Staffel 1, und wird nächstes Jahr in der B-Klasse antreten. Von dort war man im Jahr 2013/2014 als Tabellenletzter abgestiegen.

Weiterlesen

Das Bangen um die Kreisligazugehörigkeit geht für den FC Forst in die Verlängerung

Unsere Mannschaft zeigte heute bei hochsommerlichen Bedingungen gegen den Kreisliga-Tabellenzweiten aus Büchig eine tolle kämpferische Einstellung und Moral und bezwang die Kickers verdient mit 2:1.
Für die Kickers ging es immerhin um die Meisterschaft oder den Relegationsplatz.

Weiterlesen

FC Odenheim – FC Forst 1:0 (0:0)

Die erste Mannschaft verpasste am vergangenen Sonntag gegen den FC Oden-heim einen Big Point und muss nun weiter um den Verbleib in der Kreisliga ban-gen. Odenheim hat sich durch die drei Punkte dagegen einen Spieltag vor Schluss gerettet. Das Spiel begann sehr zäh und Chancen waren auf beiden Seiten Man-gelware. Erst gegen Ende der ersten Hälfte kamen die Teams gefährlich vors Tor, wobei Odenheim die bessere Chance hatte.
Nach 63 Minute dann Elfmeter für den FC Forst. Und wie bereits vor wenigen Wo-chen, wurde auch hier der Elfmeter vergeben. Keine 6 Minuten später der Schock für die Germanen. Der FC Odenheim erzielte die 1:0- Führung. Der FC Forst hatte darauf keine passende Antwort mehr.

Weiterlesen

Spiel gegen Odenheim findet in Tiefenbach statt!

+++ WICHTIG +++ WICHTIG +++ WICHTIG +++ WICHTIG +++

Am Sonntag, den 27.05.2018, spielt die 1. Mannschaft in einem enorm wichtigen Spiel zum Erhalt der Kreisliga-Zugehörigkeit gegen den FC Odenheim.  Der Staffelleiter der Kreisliga teilt daher mit: „Durch die starken Regenfälle unter der Woche, wurde der Platz und die Aschenbahn in Odenheim überflutet. Um das Spiel zeitgleich austragen zu können, wird das Spiel am Sonntag nach Tiefenbach verlegt.“

Also Odenheim durchfahren und dann nach dem Ort links halten in Richtung Tiefenbach!

Zudem darf auf folgendes hingewiesen werden:

Weiterlesen

FV Wiesental – FC Forst 1:3 (0:2)

Am Samstag, den 19.05.2018, war die erste Mannschaft zu Gast beim Tabellen-sechsten aus Wiesental. Mit der laustarken Unterstützung der 2. Mannschaft und weiterer Fans konnte ein wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg errungen werden. Bereits nach sieben Minuten konnte Kilian Lamsfuß jubelnd abdrehen, nachdem er das 0:1 für die in Rot gekleideten Germanen erzielen konnte. Der FV hatte zwar etwas mehr vom Spiel, aber zumeist war am „Sechszehner“ Schluss. Dort wurde um jeden Zentimeter gekämpft und bis zur Halbzeit die 0 gehalten. Weitere gute Möglichkeiten für den FC hatte Sickmüller, blieb in seinen Aktionen aber un-glücklich. Auch Lamsfuß konnte einen Freilauf nicht verwerten. Erst eine verun-glückte (und wohl auch haltbare) Flanke von Bacal landete zum Erstaunen aller im Tor der Heimelf. Mit dieser komfortablen Führung ging es in die Halbzeit.

Weiterlesen

FC Odenheim II – FC Forst II     0:4 (0:1)

Das Perspektivteam macht das Meisterstück perfekt. Nach 4 Jahren in der C-Klasse wird die 2. Mannschaft nächstes Jahr in der B-Klasse antreten. Wurde die 1B in den letzten drei Jahren immer nur Zweiter, konnte dieses Jahr die überfällige vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden. Zunächst musste aber noch ein Punkt beim Tabellenletzten aus Odenheim geholt werden um auch „sicher“ auf dem Platz an der Sonne zu sein. Die Jungs um Coach Manuel Uhrich waren gewarnt und waren sich trotz der krassen Favoritenrolle bewusst, dass zunächst noch 90 Minuten Arbeit erforderlich waren. Die 1. Halbzeit war dann auch das erwartete „Spiel auf ein Tor“. Ab Minute 1 hätte der FC schon in Führung gehen können/müssen. So ging es mit Chancen im Minutentakt weiter.

Weiterlesen

FC Forst – SV Oberderdingen     2:0 (1:0)

Die 1. Mannschaft hat am vergangenen Sonntag einen wichtigen Sieg um den Verbleib in der Kreisliga errreichen können. Gegen den SV Oberderdingen holten die Teufel-Jungs einen 2:0- Sieg! Der FC erarbeitete sich in der ersten Hälfte ein leichtes Chancenplus und verdiente sich damit in der 43. Spielminute die 1:0 Führung. Tomislav Peric schickte Kilian Lamsfuß mit einem tollen Pass in die Tiefe Richtung SVO-Gehäuse. Dieser vollstreckte eiskalt flach links unten.

Weiterlesen

Gerber lässt die Germanen jubeln

Am Sonntag, den 6. Mai 2018, war das Perspektivteam zu Gast bei den 12ern in Wiesental. Bei herrlichem Sonnenschein und tollem Geläuf legten die Forster Spieler auch gleich los wie die Feuerwehr. Zunächst wurde Wachter wegen einer Abseitsstellung noch zurückgepfiffen, dann machte es aber Axel Bräutigam besser. Nach toller Kombination von Wachter und Hess, legte dieser den Ball in den Lauf von Bräutigam, der dem Keeper keine Abwehrchance ließ (13. Spielminute). In der Folge hätten Schmitt, Hess und Wachter die Führung ausbauen können. Ab Minute 30 wurde die Heimelf stärker, kam aber zu keiner Torgelegenheit.

Weiterlesen

Forst setzt sich durch

Der FC Forst konnte das Zweite von 3 Spielen in 10 Tagen gewinnen. Die erste Halbzeit war dabei jedoch nichts für Fußballliebhaber. Keine Mannschaft wollte zu viel Risiko gehen und die meisten Aktionen spielten sich im Mittelfeld ab. Einzig der unfreiwillige Lattenkracher von Bacal sorgte kurz für Unterhaltung.

Weiterlesen