Am Sonntag jährt sich der Wahnsinn zum ersten Mal!

Der Tag, an dem sich die 2. Mannschaft, liebevoll Walze vom Waldsee oder Pandabärenbande genannt, unsterblich machte, jährt sich am Sonntag, den 26. März 2017 zum ersten Mal. Im Kreispokalfinale 2016 standen sich der FC Germania Forst II (Kreisklasse C) und der VfR Rheinsheim (Kreisliga) in einem spannenden Spiel gegenüber. Der Underdog aus Forst behielt die Oberhand und feierte den Sensationserfolg ausgiebig und intensiv.

Weiterlesen

FC Odenheim – FC Forst 1:2 (0:0)

Am Sonntag, den 19.03.2017, traf der FC Forst auf den FC Odenheim. Aufgrund der scheinbar willkürlichen Spielabsage der 2. Mannschaft konnte Coach Leibold auf den kompletten Kader des Tabellenführers der C-Klasse bauen und so kam Sven Pillein zu seinem Startelfdebüt. Mit einer kompakten Defensive konnten die Germanen den FC Odenheim vom eigenen Tor entfernt halten und haben somit wenige Chancen zugelassen. Die erste Halbzeit war ausgeglichen und spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab.

Weiterlesen

FC Odenheim II – FC Forst II

Der FC Odenheim hat wegen „Unbespielbarkeit“ des Platzes die Partie bereits am Sonntagmorgen abgesagt. Was der wirklich Grund war, ließen die Gastgeber jedoch offen. Das Spiel der 1. Mannschaft fand hingegen auf einem einwandfreien Geläuf statt.

Weiterlesen

FC Forst II – FC Weiher II  1:0 (1:0)

Bereits nach elf Minuten fiel der Treffer des Tages und das viel umjubelte 1:0. Sebastian Herberger legte sich nach einer schnellen Spielverlagerung den Ball zurecht und flankte aus dem Halbfeld vor das gegnerische Tor. Da sich die Abwehrreihe des FC Weiher und der Gäste-Torhüter nicht ganz einig waren, wer den Ball zu klären habe, sprintete Raphael Riffel dazwischen und schoss zur Führung ein.

Weiterlesen

FC Forst – FC Weiher        1:1 (0:0)

Gegen das Tabellenschlusslicht der Kreisliga, den FC Weiher, kam man nicht über ein 1:1 hinaus und kann noch froh sein, wenigstens einen Punkt am Waldsee zu haben. Ein fußballerischer Leckerbissen war das Spiel gewiss nicht und beide Mannschaften gingen verdient mit 0:0 in die Pause. Wirkliche Torchancen konnte sich keine Mannschaft erarbeiten. Die zweite Hälfte wurde nicht besser und so musste ein Handelfmeter für die Forster Führung herhalten.

Weiterlesen

FV Neuthard II – FC Forst II 0:4 (0:2)

Die 2. Mannschaft ist erfolgreich in das Jahr 2017 gestartet und hat verdient mit 0:4 gewonnen. Gegen den aktuellen Tabellen-Vierten nahm der FC sofort das Zepter in die Hand und ließ keine Zweifel übrig, wer die drei Punkte kassieren wollte. Die ersten Chancen wurden noch vertan, aber dann kam Spielgestalter Tobias Wachter im Strafraumgetümmel an den Ball und erzielte das wichtige 0:1 (11. Spielminute). Der FC Forst brachte nun Ruhe ins Spiel und ließ den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren um im richtigen Moment den neuen Angriff zu starten. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld konnte Daniel Hess zum 0:2 einschießen und sorgte damit eigentlich schon früh für klare Verhältnisse (32. Spielminute), allerdings dezimierte sich die Schlegel-Elf kurz vor der Halbzeit selbst.

Weiterlesen

FV Neuthard – FC Forst 2:1 (1:1)

Die 1. Mannschaft musste am letzten Sonntag eine unglückliche Niederlage hinnehmen. Dem Meisterfavorit aus Neuthard gelang in der 83. Minute der 2:1 Siegtreffer.
Aber nun von Anfang: Auf dem windigen Sportplatz des FVN entwickelte sich zu Beginn eine kampfbetonte und rasante Partie. Harte Zweikämpfe waren keine Ausnahme.
Neuthard erwischte den besseren Start und ging in der 14. Minute mit 1:0 Führung. Die Leibold-Elf steckte jedoch nicht auf und spielte sofort auf den Ausgleich. Diese Bemühungen wurden in der 30. Minute belohnt als Dumitru Bacal zum 1:1 traf.

Weiterlesen

Kurioses Tor kurz vor Spielende kostet Auswärtspunkt in Neuthard

Sehr unglücklich verlor man heute Nachmittag das Spiel beim FV Neuthard, ein Punkt wäre aufgrund der guten Leistung unserer Mannschaft durchaus verdient gewesen.
Torschützen: 1:0 T. Sönmez (14.), 1:1 Bacal (30.), 2:1 Peekes (82.)

Weiterlesen