Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen im Mai

Wann? am 12.05.2018, von 13-17 Uhr,
​Wer? Frauen und Mädchen ab 14 Jahren
​Wo? in der Lußhardt – Gemeinschaftsschule Forst

Inhalte:
Verhalten in Gefahrensituationen
– Teil 1: Körpersprache und verbale Selbstverteidigung
– Teil 2: Verteidigung gegen sexuelle Übergriffe am Boden

Kosten: 35,00 € pro Teilnehmerin.

Vorkasse bei Anmeldung
bei Klemi Kovac 0176 – 82080739

Mindestteilnehmerzahl von 10 ist erforderlich!

Weiterlesen

Selbstverteidigungskurse im Mai

Wann? am 12.05.2018, von 13-17 Uhr,
​Wer? Frauen und Mädchen ab 14 Jahren
​Wo? in der Lußhardt – Gemeinschaftsschule Forst

Inhalte:
Verhalten in Gefahrensituationen
– Teil 1: Körpersprache und verbale Selbstverteidigung
– Teil 2: Verteidigung gegen sexuelle Übergriffe am Boden
Kosten: 35,00 € pro Teilnehmerin. Vorkasse bei Anmeldung
bei Klemi Kovac 0176 – 82080739

Mindestteilnehmerzahl von 10 ist erforderlich!

 

Weiterlesen

Step-Aerobic Challenge geht an den FC Forst

Maik Barth zeigte am Donnerstagvormittag bei der Radioshow ALLE GEGEN PENZ Leistungen auf den Punkt genau und siegte schließlich durch seinen positiven Ausdruck und natürlich die Performance beim Battle „Step-Aerobic“.

beide Kandidaten hatten 30 Minuten Zeit eine Aerobic-Choreografie zu erlernen. Jeder musste anschließend diese Choreo einzeln nachtanzen. Bewertet wurden dabei Sicherheit, also wie genau wurde die Choreo nachgetanzt, und auch Ausdruck bzw. Performance. Lagen bei Kriterium 1 noch beide gleichauf, zog Maik bei Kriterium 2 endgültig davon. Unsere Bilder belegen: Maik hatte Spaß und darf sich nun über 200,00 € freuen.

Weiterlesen

Du bist 12 Jahre oder älter? Du hast Spaß am Fußball ? Dann sprich uns an!!!

Deine Vorteile:

  • Eine Aufbesserung deines Taschengeldes.
  • Freien Eintritt zu allen Amateur- und Bundesligaspielen.
  • Du übernimmst Verantwortung.
  • Du lernst schnell schwierige Entscheidungen zu treffen.
  • Du bist wichtiger Bestandteil des Spiels und hilfst anderen dabei, ihr Hobby ausführen zu können.
  • Du stärkst durch das Leiten der Spiele dein Selbstbewusstsein.
  • Du lebst den Gedanken des Fair Play vor und bist so auch Vorbild für Spieler, Trainer und Zuschauer.
  • Du bist Teil eines Teams, mit dem du eng zusammenarbeitest.
  • Du erhältst vom Verband Paten zur Seite, die dich unterstützen und du kannst dich bei spannenden Fortbildungen weiterentwickeln.

Melde dich für weitere Informationen unter folgender E-Mailadresse: schiedsrichter@fcgermaniaforst.de oder 2.vorstand@fcgermaniaforst.de.

Hier steht Dir und deinen Eltern der Verein und insbesondere unsere Abteilungsleiter für Schiedsrichterwesen für alle wichtigen Infos zur Verfügung.

 

 

Weiterlesen

Der FC Forst kann auch anders

Die Jungs von der E-Jugend und der F1 drehten am Rosenmontag zusammen mit der AH das Motto „naus zum FC“ um in: „der FC kommt rein nach Forst“. So trafen sich die Jungs unterstützt von den Mamas und Trainern zusammen mit den „Feierbiestern“ der AH vor dem Jägerhaus zum traditionellen Umzug in der „Kloina Gass“. Da viele der Jungen und Alten vom FC sich anscheinend gerade mit dem Feiern gut auskennen, brachte man es auf eine stattliche Gruppe.

Weiterlesen

Hilfe – Wir suchen Übungsleiter/innen

für den Eltern – Kind – Sport / Bewegungserziehung für die Kleinsten

Für den Eltern-Kind-Sport suchen wir ab sofort, spätestens ab Ende Februar, Übungsleiterinnen für den Eltern-Kind-Sport. Berufsbedingt kann unsere derzeitige Übungsleiterin für die „Kleinen“ leider nicht mehr die Bewegungserziehung übernehmen, sodass wir sportorientierte Nachfolger suchen. Wir bieten eine sehr gute Sporthalle, viele kindgerechte Geräte, ein Honorar und schöne zwischenmenschliche Erlebnisse.
Bitte melden Sie sich unter gerhard.eiseler@gmx.de oder unter 07251/12912.

 

Weiterlesen

Emil-Schroff-Sportwoche vom 23.06 bis 25.06.2017

Auch in diesem Jahr findet die Emil-Schroff-Sportwoche im Zeichen der Jugend statt!

  • Am Freitagabend duellieren sich ab 17 Uhr die F3 und F4 Junioren des FC Germania Forst mit den Junioren des SV Zeutern und des FC Unteröwisheim.
  • Ab 19 Uhr schießen artdecore.design, Heinzmann Druck GmbH, DHR Forst, Reifen Burkhardt Bruchsal, BFT-Tankstelle Forst, Karosseriebau Bohn, Zeltverleih Schindler und Mario Köhler – Der Konditor den diesjährigen Sponsoren-Cup aus
  • Am Samstagmorgen starten unsere Bambinis voll durch: Mit dabei der SV 62 Bruchsal, der 1. FC Bruchsal, der FV Ubstadt und natürlich die Lokalmatadoren aus Forst.
  • Um 14 Uhr testet die neue C1 den SV 08 Kuppenheim
  • Ab 16 Uhr findet die Mannschaftsvorstellung der Senioren statt, sowie ein Einlagespiel aus Spielern der Mannschaften 1997, 2007 und 2017!
  • Am Sonntag sind dann die F1 und F2 gefragt

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt! Es gibt Steaks, Grillwürste, Wurstsalat, Pommes, „Lorenzo“Baguettes und die FC-Feuerwurst! Samstags und Sonntags gibt es dazu noch Kuchen.

 

Weiterlesen

oder: mir brauche Leit‘ fer Werbung, Fanartikel und‘s Schreiwwä

Der FC Forst hat sich in den letzten Monaten in den Bereichen Marketing, Merchandising und Public relations enorm weiterentwickelt und kann schon jetzt auf gute Strukturen in diesen Bereichen zurückgreifen. Allerdings erfordern diese Bereiche weitere intensive Pflege, Arbeit und neue Ideen. Wenn du fußballinteressiert bist und dich in den vorgenannten Bereichen ehrenamtlich verwirklichen willst, dann melde Dich bei unserem 2. Vorstand Daniel Hess unter 2.vorstand@fcgermaniaforst.de
Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Wir zeigen Dir was wir machen und wie Du dich einbringen kannst. Du entscheidest frei nach deinen Bedürfnissen wie Du Dich einbringen willst.

NauszumFC

 

 

Weiterlesen

FC Forst – DJK Daxlanden 3:2 (0:1)

Am Freitag, den 28.04.17 begann für unsere AH die Freiluftsaison mit dem Spiel gegen DJK Daxlanden. Die Germanen taten sich zu Beginn des Spiels recht schwer gegen die tief stehenden Gäste aus Karlsruhe. Man musste auch, auf Grund eines kurzfristig angesetzten A-Jugendspiels, auf den ungewohnten und nicht gemähten Waldplatz ausweichen, was dem Gast ebenfalls in die Karten spielte. Nach zwei leicht vergebenen Chancen des FC setzte die DJK einen Konter zum 0:1. Mit diesem Ergebnis ging man in die Pause. 

Weiterlesen