1. Mannschaft 2019/2020Am Dienstag, den 7. Juli 2020, startet die 1. Mannschaft in die Vorbereitung für die Saison 2020/2021, die nach jetzigem Stand am 6. September beginnen soll.

Am Sonntag, den 12. Juli, um 14 Uhr soll daher eine Spielervorstellung für alle Fans, Mitglieder, Sponsoren und Gönner stattfinden. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.

Der Plan für Sonntag sieht dabei so aus:

  • 13 Uhr Fitness-Test
  • 14 Uhr Grillen mit Spielervorstellung
  • 15.30 Uhr Anprobe Vereinskollektion
  • 16 Uhr Fototermin
  • 18 Uhr Testspiel gegen Spvgg Baiertal

Der FC Forst freut sich über ein großes Interesse an dem Kader für die Kreisliga!

Weiterlesen

Eine Woche nach der Gewissheit, also am letzten Samstag, konnte der FC Forst sich standesgemäß über den Aufstieg in die Kreisliga freuen. Im Rahmen einer internen Feier mit geladenen Gästen, statt wie üblich einer großen Sause für alle Fans, konnten die Spieler der 1. Mannschaft für die Leistungen der vergangenen Saison geehrt werden.

Dank dem FFC um Vorstand Dirk Becker und zweier Servicekräfte konnte es gelingen auf der Feier alle aktuellen Regeln einzuhalten. Und so konnte der Vorsitzende Tobias Baumgärtner bei strahlendem Sonnenschein ca. 70 Gäste auf dem Festplatz vor dem Kiosk begrüßen. Glückwünsche hatte auch Bürgermeister Killinger dabei und natürlich zwei Fässchen Bier als Belohnung. Auch der Fußballkreis Bruchsal, vertreten durch Kristijan Tomasovic und Uwe Schwabenland hatten herzliche Glückwünsche dabei und natürlich die edle Meisterschale für die Mannschaft.

Nach diesen tollen Worten gab es zunächst eine Stärkung und bei Steaks, Würstchen und Salat konnte manche Schlüsselsituation der Saison ausdiskutiert werden. Nachdem alle gegessen hatten, durften auch Kapitän Philipp Wiesenfeldt und Meistertrainer Christopher Holzer ihre Gedanken und Dankesworte los werden, ehe Thomas Rothfuß jeden einzelnen Spieler nach vorne rief und mit ein bis zwei Anekdoten dem Auditorium vorstellte.

Sodann gab es die offiziellen Meistershirts, die von Cedric Zimmermann gestaltet wurden und bei unserem Partner Heinzmann Druck gefertigt werden. Auf der Vorderseite prangert der Spruch „Social Distancing – Wir nehmen Abstand zur A-Klasse“ und auf der Rückseite wurde der Slogan #nauszumFC kurzerhand in #naufmimFC umgewandelt.

Danach klang der Abend gemütlich aus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen

Die neue Corona-Verordnung Sport erlaubt ab dem 1. Juli 2020 das Training in Gruppen von bis zu 20 Personen und einen geregelten Sportbetrieb unter Einbindung von Zuschauern unter gewissen Auflagen.

Die durch das Kultusministerium und das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg beschlossene „Corona-Verordnung Sport“ bringt gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler. Die neue Verordnung ersetzt und bündelt die bisherigen Verordnungen Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Profi- und Spitzensport und tritt am Mittwoch, den 1. Juli 2020 in Kraft.

Weiterlesen

Der FC Germania Forst stellt seine 7 Neuzugänge vor

Die sportliche Leitung um Leonhard Köhler und Toni Jakic hat die fußballfreie Zeit in den letzten Monaten genutzt und die Kaderplanung für die kommende Saison 2020/2021 fleißig vorangetrieben. Insgesamt konnten 7 Neuzugänge verpflichtet werden. Leonhard Köhler und Toni Jakic geben einen kurzen Einblick in die letzten Wochen: „Die aktuellen Rahmenbedingungen rund um den Coronavirus haben die Arbeit in den letzten 3 Monaten nicht erleichtert. Doch unterm Strich zählt nur das Ergebnis und mit diesem sind wir sehr zufrieden. Wir konnten 7 Neuzugänge verpflichten, darunter – sage und schreibe – 6 Rückkehrer, die schon mal das Trikot des FC Forst getragen haben, ob in der Jugend oder bereits in der Aktivität. Das macht uns natürlich sehr stolz und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Der Weg, auf „Eigene“ zu setzen, wird damit konsequent fortgesetzt.“

Weiterlesen
Unter diesem Motto plant der FC Weiher in Kooperation mit dem TSV Stettfeld und dem FC Forst ein Schnuppertraining für alle fußballbegeisterten Mädels der Jahrgänge 2011, 2012 und 2013.Fußball ist heute längst nicht mehr nur etwas für Jungs. Auch Mädchen lieben Fußball und spielen mit großer Begeisterung. Genau aus diesem Grund unterstützt der FC Weiher gemeinsam mit der AOK aktiv fußballinteressierte Mädchen mit einem einzigartigen Projekt: dem AOK-Fußballtreff Girls.
Dribbeln, passen, Schuss aufs Tor:Es geht um Spaß an der Bewegung, um das Erlernen technischer Fähigkeiten im Umgang mit dem Ball. Positiver Nebeneffekt: Die Konzentrationsfähigkeit wird erhöht, die Ausdauer verbessert, auch Selbsteinschätzung und Teamfähigkeit werden gefördert.Was bei den FußballGirls ganz oben auf dem Trainingsplan steht?
“Spaß, Teamgeist und natürlich die Freude am Fußball. Also seid dabei und spielt mit!”
Fußball spielen mit Können und Köpfchen. Wir wollen Dich im Team! Wenn es die Corona-Auflagen zulassen, findet das Training am 10. und 17. Juli 2020 jeweils von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Sportgelände des FC Weiher, Hauptstraße 172 in Ubstadt-Weiher statt. Einfach vorbeikommen und mitmachen! Weitere Auskünfte gibt es auch bei Heimo Hoffmann (Abteilungsleiter Damen/ Mädchenfußball) unter +49 171 8103100 oder bei Tamara Ziesel +49 151 72006741 (tamara.ziesel@web.de)

Weiterlesen
Wir freuen uns, dass wir nach genau drei Monaten ab KW 26 wieder unsere Freizeitsportstunden für Erwachsene anbieten können!

Allerdings gelten folgende Regelungen:

– die Umkleiden sind gesperrt, kommen Sie bitte in Sportkleidung (außer Schuhe!)

– der Zugang zur WSH/Mehrzweckraum erfolgt über den Seiteneingang beim Parkplatz

– für die Benutzung von Gymnastikmatten bitten wir um das Mitbringen eines großen Handtuchs!

– die derzeit geltende Verordnung schreibt vor, dass wir Name und Adresse unserer Teilnehmer schriftlich festhalten und an die Gemeinde weiterleiten; sollte jemand mit der kurzfristigen Speicherung seiner Daten Probleme haben, kann er leider nicht an den Sportstunden teilnehmen!

So sehr wir uns über die Wiederaufnahme des Freizeitsports im Erwachsenenbereichs freuen, bedauern wir um so mehr, dass die Stunden für unsere jüngsten Mitglieder weiterhin nicht stattfinden können. Abstandsregelungen, Beschränkungen bei der Personenanzahl und Desinfektionsvorschriften machen Eltern-Kind-Sport und Kinderturnen leider unmöglich. Hier müssen wir uns leider alle noch weiter gedulden.

Weiterlesen

„naus zum FC oder „BleibZuhause“

Am Donnerstag, den 11.06.2020 findet ab 11:00 Uhr unser Fronleichnamsessen im Waldseestadion statt. Hier gibt es bis 15:00 Uhr selbstgemachtes Hirschgulasch oder Grillbraten mit Spätzle und Salat.

Entsprechend der Lockerungen der Corona-Verordnung haben wir einen Sitzplatzbereich eingerichtet. Für die Selbstabholung oder die Nutzung unseres Lieferservices bitten wir um eine Vorbestellung.
⯈ Zur Vorbestellung

Aufgrund der schwierigen letzten Monate, auch für uns als Verein, hoffen wir, mit unserem Fronleichnamsessen etwas Normalität zurückbringen zu können.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Weiterlesen
Liebe Mitglieder,
liebe Freunde des gepflegten Thekensports,
wie ihr alle sicherlich mitbekommen habt, werden zum 18. Mai 2020 gemäß dem Stufenplan des Landes Baden-Württemberg neue Lockerungen beschlossen.  Unter anderem dürfen ab dem kommenden Montag die Speisewirtschaften, sowie Eisdielen und Cafés wieder öffnen. Zunächst gingen wir davon aus, dass das Clubhaus eher Kneipe als Speisegaststätte ist, sodass wir davon ausgegangen sind, dass die Lockerungen nicht das Clubbi betreffen.
Weiterlesen

Training darf starten / Clubhaus bleibt vorerst geschlossen

Hier die neuen Beschlüsse und Informationen:

  • die Sportanlagen und Sportplätze sind ab dem 12.05.2020 wieder freigegeben.
  • das Training im Jugendbereich, im Seniorenbereich und bei der Freizeitabteilung darf ab dem 18.05.2020 wieder starten, sofern die Regeln und Maßnahmen des DFB, des BadFV, des DOSB und des BSB bei jeder Einheit eingehalten werden. Näheres (insbesondere das Hygiene-Konzept) wird noch bekanntgegeben.
  • die Saison der Herren soll abgebrochen werden. Bewertet wird nach den gespielten Spielen (endgültiger Beschluss erfolgt Ende Juni)
  • die Mitgliederversammlung wird auf den 9. Oktober 2020 verschoben
  • das Clubhaus bleibt vorerst weiterhin geschlossen,
Weiterlesen

Wir trauern um unser Ehrenmitglied

Hubert Leibold

Hubert war seit dem 01.04.1954 Mitglied beim FC, allerdings bereits schon früher in den Vereinsfarben unterwegs. Ungewöhnlich für eine Vita beim FC war er ab diesem Tag Ballwart des Fussballclubs und das bis 2018, damit 64 Jahre.

Weiterlesen