2. Mannschaft eine Runde weiter

FC Weiher II – FC Forst II 2:5 (0:1)

Dieser Bericht wird präsentiert vom Partner der 2. Mannschaft: Alfiltra

Mit einem 5:2- Auswärtssieg konnte sich die 2. Mannschaft gegen den FC Weiher 2 am letzten Sonntag durchsetzen. Die Gäste aus Forst hatten von Beginn an das Heft des Handelns in der Hand und war nicht nur optisch, sondern auch technisch überlegen.

Die ersten Chancen blieben noch ungenutzt, aber Dennis Karaman konnte die feine Vorarbeit von Michael Schmitt in der 31. Minute zum 0:1 nutzen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der zuvor eingewechselte Felix Moser auf 0:2 (50. Minute). Eine Unachtsamkeit der Forster Abwehr bescherte Weiher jedoch den 1:2-Anschlusstreffer in der 53. Minute.

Martin Wolny konnte jedoch 12 Minuten später den alten Abstand wieder herstellen, ehe Weiher keine 6 Minuten später erneut verkürzte. Nach 10 Minuten kontrollierte der FC das Spiel wieder und Dennis Karaman (85. Minute) und Sven Pillein (88. Minute) schraubten das Ergebnis auf 5:2 hoch.

Am kommenden Sonntag trifft die 2. Mannschaft zuhause auf den Kreisligisten VfR Kronau (Anstoß 17 Uhr).