Forst erobert nach Sieg in Rheinhausen die Tabellenführung

TSV Rheinhausen – FC Germania Forst 2:4 (0:2)

In einem abwechslungsreichen Nachhol-Spitzenspiel der Kreisklasse A konnte sich unser FC gegen den bisherigen Tabellenführer TSV Rheinhausen mit 4:2 durchsetzen.
Nach zwei Platzverweisen durch Schiedsrichter Jannik Ganji – rot für Rheinhausen Abwehrchef Dominik Patzelt und gelb-rot für Forst´s Dimitru Bacal – und einer verdienten 2:0 Halbzeitführung, agierte unsere Mannschaft danach zu passiv und wurde postwendend zweimal dafür bestraft.

Rheinhausen konnte zu Beginn der zweiten Hälfte den Rückstand wettmachen und innerhalb von nur 8 Minuten zum 2:2 ausgleichen.
Es entwickelte sich jetzt ein echter Spitzenspielfight und jeder der beiden Mannschaften boten sich Tormöglichkeiten in Führung zu gehen.
Am Ende setzte sich aber unser FC mit 4:2 durch.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Mannschaft und an´s Trainer- und Betreuerteam zum wichtigen Auswärtssieg und damit der Tabellenführung in der Kreisklasse A!

Torschützen:
0:1 (15.) Martin Hassmann
0:2 (35.) Dimitru Bacal
1:2 (53.) Christian Geuder
2:2 (61.) Noah Seewald
2:3 (79.) Cedric Zimmermann
2:4 (87.) Leon Rothfuß

Schiedsrichter: Jannic Ganji

Diese Diashow benötigt JavaScript.