Heimspieltag der F Jugend (Jahrgang 2010 und 2011)

Am vergangenen Wochenende bestritten die 5 Mannschaften unserer F Jugend im Rahmen der Emil-Schroff-Sportwoche ein gemeinsames Turnier vor heimischem Publikum. Auch wenn das Wetter leider nicht mitspielte, ließen sich die 30 Spieler des FC Forst nicht aus der Ruhe bringen und zeigten auch bei strömendem Regen viel Einsatz.

Unsere F Jugend konnten sich beim Heimturnier wie gewohnt gut behaupten. Auch wenn wir diesmal gegen Gegner aus den Nachbarkreisen antraten, gegen die wir noch nie zuvor gespielt hatten. Unsere Jungs und Mädchen waren in jedem Spiel hoch motiviert und zeigten jeweils gute läuferische und kämpferische Klasse obwohl die Wetterverhältnisse teilweise sehr widrig waren. Auch spielerisch waren sehr gute Leistungen zu sehen mit denen so mancher Gegner seine Mühe hatte. Es gab viele gelungene Doppelpässe, Kombination und Ballstafetten teilweise auch schon schnelle Spielverlagerungen, die für F-Junioren sehr bemerkenswert sind. Es bereitet uns Trainern am Ende der Saison viel Freude zu sehen, wie sich die Kinder im letzten Jahr weiterentwickelt haben und dies durch Freude am Spiel auf dem Platz demensprechend auch zeigten.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Eltern die hinter dem Grill und an der gut gefüllten Kuchentheke für das leibliche Wohl der Spieler und der Gäste gesorgt haben. Vielen Dank!

 

Es spielten (Tore): 

F1:

David Jauch (1), Hannes Leibold (5), Henri Leibold (1), Jan Wacewicz (3), Tim Ellert (4), im Tor Nico Giese

F2:

Abdüsammed Askoy, Arian Leibold, David Didulica, Konstantin Fischer (3), Jakob Weiss (1), Maresa Blümle, im Tor Nils Feil

F3:

Fabian Blumhofer, Fran Paska, Leon Blutbacher, Oskar Oeder (2), Sanja Kovac, Theo Dossinger, im Tor Santiago Steinbrunn

F4:

Paul Zieger (2), Mia Marie Baic, Luka Baic (1), Ben Pöschel, Liam Bockelmann (5)

F5:

Luis Gattung, Christian Hölssig, Lukas Beyer, Maxim Holzer, Leonie Pflanzelt