Pokalerfolg der C2-Junioren

C2 erfolgreich in die Runde gestartet und in der dritten Runde des Kreispokals

Mit einer neuformierten Mannschaft startet die C2 erfolgreich in die Runde 18/19. Nach einem rundum gelungenen Saisonstart bei der JSG Karlsdorf-Neuthard 1 mit einem 6:2 bei dem sich Levi, Luis, Jeremias 2x, Johanna 2x in die Torschützenliste eintrugen unterlag die Mannschaft in ihrem ersten Heimspiel dem FC Kirrlach unglücklich mit 0:1. Obwohl ein Chancenplus da war wollte für die Mannschaft kein Tor fallen. Im Spiel darauf bei der JSG Graben/Hambrücken/Neudorf wurde ein klarer 4:1 Sieg errungen mit den Torschützen Finn, Luis, Jeremias und Daniel. Am vergangenen Spieltag kam der ungeschlagene Spitzenreiter, die JSG Ubstadt-Weiher 1, nach Forst. Mit einer souveränen Leistung führten wir zur Halbzeit bereits durch ein Eigentor, Daniel und Jeremias mit 3:1.

Leider verletzte sich beim Gegentreffer zum 3:1 unser Torwart Nils so schwer das er ausgewechselt werden musste. In der zweiten Halbzeit musste somit ein Feldspieler ins Tor was aber nur kurzzeitig einen Bruch in das Spiel der Forster brachte. Der Gast erzielte den 3:2 Anschlusstreffer. Kurz darauf erzielte Jeremias das 4:2 und das 5:2. Levi vollendete zum Abschluss noch zum 6:2 und Angelos machte seine Sache in ungewohnter Rolle als Torwart sehr gut. Leider verletzte sich zum Spielende hin auch noch Lars so, dass er nicht mehr weiterspielen konnte. Auf diesem Weg gute Besserung an Lars und Nils sowie Elias der schon längere Zeit verletzungsbedingt ausfällt. Mit 3 Siegen und einer Niederlage steht die Mannschaft auf einem sehr guten dritten Tabellenplatz.
Im Pokal ist unsere C2 mit 2 sehr guten Leistungen in die dritte Runde des Kreispokals eingezogen. Mit einem 5:0 wurde die JSG Östringen-Odenheim 2 besiegt. Die Torschützen waren Daniel, Levi, Luis 2x und Angelos. In der zweiten Runde gewann die Mannschaft gegen die JSG Karlsdorf-Neuthard 1 mit 6:2. Es trafen Jeremias 4x und Luis 2x.
Die Mannschaft hat sich spielerisch gefunden und man merkt in den Spielen das die Mannschaft sich ständig weiterentwickelt. Es macht Spaß euch beim Fußballspielen zuzuschauen. Macht weiter so.
Zum Einsatz kamen:
Nils, Niklas, Marko, Dario, Maxi, Hannes, Lars, Johanna, Mihail, Julian, Daniel, Luis, Elias, Levi, Jeremias, Finn, Angelos, Luke, Joel