B-Jugend: Pokalsieg dank den Alten mit einem Doppelschlag

FC Forst – SpG Karlsdorf-Neuthard  2:1

Dieser Bericht wird präsentiert von der Fahrschule Bohn

Im Kreispokal letzter Woche konnten wir innerhalb einer Minute den frühen Rückstand aus der ersten Minute in eine Führung umdrehen. Zwei Lichtblicke von Nico Schmitt und Cedric Böser drehten den Spieß in der zweiten Hälfte zu unseren Gunsten. Den Rest vom Spiel gelang fast gar nichts und wir durften von Glück reden, dass die Gäste das Spiel nicht bereits im ersten Spielabschnitt entschieden hatten. Zu große Chancen wurden ihrerseits einfach leichtfertig vergeben. Der Sieg ist gewiss kein Ruhmeszeugnis, aber immerhin gewonnen und eine Runde weiter.

Es spielten: Marc Neuber ( TW ), Nils Ansbach, Jan Krätzel, Nico Schmitt ( C ), Simon Prestel, Cedric Böser, Tim Becker, Jonas Schadt, Baris Ergün, Philipp Schlindwein, Maximilian Ihle, Arvid Kreutzer, Marius Ockert, Paul Hendriks, Marius Kehle, Sen Orkun

Torschützen: 1:1 Nico Schmitt, 2:1 Cedric Böser

JB