Perspektivteam muss sich die Punkte teilen!

FV Wiesental II – FC Forst II        1:1 (0:1)

Die zweite Mannschaft musste am vergangenen Wochenende beim FV Wiesental antreten und erwischte einen perfekten Start. Geburtstagskind Wachter erzielte nach rund 20 Minuten das wichtige 1:0. Leider verpasste es der FC weitere gute Möglichkeiten zu verwerten und musste sich mit dieser knappen Halbzeitführung zufrieden geben.

Auch in der zweiten Halbzeit gelang dem FC kein weiterer Treffer, sodass das 1:1 in der 80. Minute letztendlich zu einem unnötigen Unentschieden führte. Spitzenreiter Hambrücken kam über ein 4:4 nicht hinaus, sodass weiterhin der Abstand nur ein Punkt beträgt. In der nächsten Woche kommt der SV Menzingen II nach Forst. Sicherlich keine leichte Aufgabe für das Perspektivteam.

Es spielten: Libera – Mahl (Maer), Pelusio (Weindel), Wohlfahrt, Pillein – de Pierri, Herberger Se., Uhrich, Ebelle, Karaman – Wachter