Vorstellung der Neuzugänge

Heute mit: Martin Wolny

IMG_4569

Dem aufmerksamen FC und Fußball-Fan im Kreis Bruchsal dürfte der sympathische Blondschopf aus Oberöwisheim schon mehrmals aufgefallen sein. In den letzten Jahren beackerte er die linke Seite beim Kreisliga-Konkurrenten FC Weiher und war dort nicht nur Stammkraft, sondern auch Motor.

Umso mehr freut es uns, dass wir es nach 4 Jahren vergeblichen „Baggerns“  geschafft haben den quirligen Linksfuß an den Waldsee zu locken. Martin Wolny ist mit seinen 27 Jahren ein erfahrener Kreisliga-Spieler, der der jungen Truppe von Jürgen Leibold mit seiner unaufgeregten Art weiterhelfen wird. Martin kann auf der linken Seite so gut wie alles spielen und ist daher variabel einsetzbar und nicht leicht zu kalkulieren.

Seine fußballerische Ausbildung genoß Martin größtenteils beim VfR Kronau und konnte dort mit den „goldenen“ 86/87/88-er Jahrgängen etliche Titel feiern.

Herzlich Willkommen beim FC Germania Forst, Martin!

Diese Diashow benötigt JavaScript.